Schaeffler will Schulden vorzeitig tilgen

07.09.2016, 09:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Automobilzulieferer Schaeffler kann auf eine vorzeitige Tilgung eines Teils der Forderungen gegenüber der IHO Holding hoffen – diese gehört zum Einflussbereich der Schaeffler-Familie. „Die vorzeitige Teilrückzahlung steht unter dem Vorbehalt der erfolgreichen Durchführung der Refinanzierung der IHO Holding“, meldet der MDAX-notierte Konzern am Mittwoch. IHO will eine Finanzierung in Höhe von 3,3 Milliarden Euro abschließen, 674 Millionen Euro würden dann an den börsennotierten Konzern fließen. IHO würde die Verbindlichkeiten gegenüber der AG damit auf eine Milliarde Euro senken.

Das Geld will die Schaeffler AG für die Tilgung von eigenen Schulden nutzen: Eine 850 Millionen Dollar schwere Anleihe, eigentlich im Jahr 2021 fällig, soll vorzeitig zurückgezahlt werden, kündigt das Unternehmen an.

Die aktuellen Indikationen für die Schaeffler Aktie liegen am Mittwochmorgen um 14,21/14,36 Euro nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs bei 14,115 Euro und 1,02 Prozent Kursverlust.

Auf einem Blick - Chart und News: Schaeffler Vz.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Schaeffler Vz.-Aktie

01.10.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Technologievorstand Prof. Dr.-Ing. Peter Gutzmer geht in den ...
06.08.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler legt Zwischenbericht für das erste Halbjahr 2019 ...
29.07.2019 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Schaeffler passt Jahresprognose 2019 ...
29.07.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: 2. Quartal mit starkem Industriegeschäft - Schwaches Marktumfeld bei ...
01.07.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler verkauft Werk in Hamm an das ...
08.05.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler bestätigt ...
07.05.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler sichert Zukunft von Barden in ...
07.05.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler erwirbt XTRONIC ...
24.04.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Hauptversammlung der Schaeffler AG 2019 ...
20.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler begibt erfolgreich ...
06.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler Gruppe erreicht Ziele im Jahr ...
06.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler plant ...
06.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler startet Programm ...
06.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler stellt Team für die Zukunft ...
01.03.2019 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler bestellt Uwe Wagner zum Mitglied des ...
28.11.2018 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler kauft Elmotec Statomat ...
07.11.2018 - DGAP-News: Schaeffler AG: Umsatz wächst trotz schwierigerer Marktbedingungen, leichter ...
06.11.2018 - DGAP-News: Schaeffler AG: Schaeffler will Geschäftsstruktur in Großbritannien neu ...
30.10.2018 - DGAP-Adhoc: Schaeffler AG: Schaeffler passt Jahresprognose 2018 ...
05.10.2018 - DGAP-News: Schaeffler AG: Klaus Rosenfeld für weitere fünf Jahre zum Vorstandsvorsitzenden der ...