CompuGroup meldet Übernahme in Italien


06.09.2016 14:25 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Koblenzer CompuGroup Medical SE kauft die Mehrheit der Anteile an der italienischen Vega Informatica e Farmacia S.r.l. Das Unternehmen macht keine Angaben zur Höhe des Kaufpreises für die erworbene 75-prozentige Beteiligung. „Der Kaufpreis wurde bar bezahlt und über bestehende Barmittel und Kreditlinien finanziert“, heißt es am Dienstag lediglich.

Die neue Tochtergesellschaft komme auf einen Umsatz von 5,5 Millionen Euro und sei in Italien der wichtigste Vertreiber der Apothekensoftware aus dem Hause der Koblenzer. „Darüber hinaus bietet das Unternehmen Hardware an sowie eine große Auswahl zusätzlicher Module und Dienstleistungen für Apothekensoftware“, so CompuGroup.

Die CompuGroup Aktie notiert am Dienstagnachmittag bei 39,98 Euro mit 0,71 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: CompuGroup Medical

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - CompuGroup Medical

13.05.2020 - CompuGroup Medical wird zur Kommanditgesellschaft auf Aktien
11.05.2020 - Compugroup Medical: Aktie erhält neues Kursziel
07.05.2020 - CompuGroup Medical bestätigt Planungen für 2020
06.04.2020 - CompuGroup Medical: Hauptversammlung online
25.03.2020 - CompuGroup Medical: Dividende bleibt unverändert - HV soll stattfinden
19.02.2020 - CompuGroup Medical Aktie: Chancen auf das nächste Kaufsignal
13.02.2020 - CompuGroup Medical holt Telekom-Manager auf CEO-Posten
05.02.2020 - Compugroup Aktie haussiert - das sind die Gründe
30.01.2020 - Compugroup: Mögliche Zeitprobleme
27.12.2019 - CompuGroup Medical: Übernahme in Frankreich
21.11.2019 - Compugroup Medical: Möglichkeiten werden unterschätzt
15.10.2019 - CompuGroup Medical beruft neuen Vorstand
20.09.2019 - Compugroup: Eine überflüssige Warnung
17.09.2019 - CompuGroup Medical wird eigene Aktien zurückkaufen
16.09.2019 - Compugroup: Ein übertriebenes Minus
16.09.2019 - CompuGroup Medical: Aktie bricht nach Gewinnwarnung ein
15.09.2019 - CompuGroup Medical: Gewinnwarnung „dank” Sondereffekt
30.07.2019 - CompuGroup: Prognose ist machbar
06.05.2019 - CompuGroup Medical steigert Quartalsgewinn - Prognose bestätigt
16.04.2019 - Compugroup: Kaufen nach der Personalie

DGAP-News dieses Unternehmens

13.05.2020 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical SE: Hauptversammlung beschließt Formwechsel in ...
13.05.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE: Hauptversammlung beschließt Formwechsel in eine KGaA und ...
07.05.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical mit starkem ...
06.04.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE hat heute die Einberufung zur rein virtuellen Hauptversammlung ...
31.03.2020 - DGAP-News: COVID-19: CompuGroup Medical stellt Telemonitoring zur Entlastung der Krankenhäuser zur ...
30.03.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical mit mehr als 45.000 Registrierungen für die CLICKDOC ...
25.03.2020 - DGAP-News: CompuGroup Medical SE bestätigt Dividende auf ...
20.03.2020 - DGAP-News: Kostenlose Videosprechstundenlösung schützt Krankenhauspersonal und Patienten vor ...
20.03.2020 - DGAP-News: Sicher und geschützt von zu Hause arbeiten: Einfache Lösung für Ärzte und ...
12.02.2020 - DGAP-Adhoc: CompuGroup Medical SE gewinnt Dirk Wössner als CEO; Frank Gotthardt wird in das ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.