Daimler meldet August-Rekordzahlen - was macht die Aktie?

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

Bild und Copyright: nitpicker / shutterstock.com.

06.09.2016 10:42 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Der Autobauer Daimler hat am Dienstag Rekord-Absatzzahlen für seine Kernsparte Mercedes-Benz Cars vorgelegt. Das Unternehmen meldet 163.877 ausgelieferte Fahrzeuge, ein Plus von 12,2 Prozent. Während bei smart der Absatz um 20,8 Prozent auf 7.631 Autos gestiegen ist, meldet die Kernmarke Mercedes-Benz ein Plus von 11,8 Prozent auf 156.246 Exemplare. „Im August haben die SUVs dank zweistelligem Wachstum zudem wieder maßgeblich zu den Rekordverkäufen von Mercedes-Benz beigetragen“, sagt Daimler-Vertriebsvorstand Ola Källenius zur Absatzentwicklung.

Die Zahlen für die Regionen zeigen vor allem ein starkes Plus auf dem chinesischen Markt. Hier konnte Daimler den Absatz im August um mehr als ein Viertel auf 41.072 Fahrzeuge steigern. Für Deutschland melden die Süddeutschen einen Zuwachs um 11,9 Prozent auf 23.530 Autos, für den europäischen Markt ein Plus von 12.9 Prozent auf 56.809 Stück. Dagegen konnte die Gesellschaft auf dem US-Marke kein größeres Absatzwachstum verzeichnen: Hier gelang lediglich ein Zuwachs um 0,1 Prozent auf 28.404 Automobile.

Daimler Aktie: Charttechnik bleibt spannend


Die Daimler Aktie notiert am Dienstagvormittag bei 63,08 Euro mit 0,48 Prozent im Plus. Damit liegt der DAX-notierte Titel weiter an einer wichtigen charttechnischen Signalzone. Unverändert gelten die zuletzt skizzierten charttechnischen Optionen für die Daimler Aktie. Die Unterstützungsbereiche bei 60,55/60,69 Euro und 60,90/61,30 Euro bleiben wichtig und sollten daher beobachtet werden. Ein Rutsch hierunter könnte den Druck auf die Daimler Aktie weiter verstärken und das Papier in Richtung 58,01/59,33 Euro fallen lassen. Werden dagegen die Widerstandsmarken unterhalb von 63,80 Euro von der Daimler Aktie doch noch stabil überwunden, wird es bullish: Dann finden sich mögliche Kursziele bei 64,70/65,47 Euro sowie zum einen bei 66,95 Euro, zum anderen unterhalb von 68,52 Euro. Hinzu kommt als zusätzliches Hindernis die fallende 200-Tage-Linie.
Daten zum Wertpapier: Daimler
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: DAI
WKN: 710000
ISIN: DE0007100000

Gewöhnen Sie sich an das Außergewöhnliche. Mit der American Express Platinum Card.

Daimler - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Daimler

03.03.2021 - Daimler: Doppelte Hochstufung der Aktie – Optimismus für 2021
03.03.2021 - Daimler Aktie - Trading-Setup: Kaufsignal, Kaufempfehlung - und es könnte noch mehr kommen…
01.03.2021 - Daimler und Volvo starten Brennstoffzellen-Jointventure
23.02.2021 - Daimler: Normalisierung ab Mitte 2021
19.02.2021 - Daimler: Überraschender Dividendenvorschlag
19.02.2021 - Daimler Aktie: Spannende Trend-Lage - kommt neues Kaufsignal?
18.02.2021 - Daimler: Renault und Geely rücken in den Fokus
18.02.2021 - Daimler erhöht Dividende je Aktie - deutliche Steigerungen für 2021 erwartet
17.02.2021 - Daimler: Spin-off als Impulsgeber
11.02.2021 - Daimler Aktie nach der Rallye: Die Luft wird dünner
07.02.2021 - Daimler Aktie: Viel Euphorie, Kaufsignale und warnende Töne!
05.02.2021 - Daimler: Ein Glücksfall und zu viel Euphorie
04.02.2021 - Daimler: Starke Hochstufung der Aktie
04.02.2021 - Daimler: Strategisch sinnvoller Schritt
03.02.2021 - Daimler Aktie haussiert nach Zäsur-News - VW profitiert von Deutscher Bank und mwb fairtrade vom Börsenboom
03.02.2021 - Daimler plant LKW-Börsengang und Umbenennung
03.02.2021 - Daimler: Noch keine Normalisierung
02.02.2021 - Daimler: Verkaufsempfehlung für den Autobauer
31.01.2021 - Daimler: Hoffnung für 2021
29.01.2021 - Daimler: Konsens vor Veränderungen

DGAP-News dieses Unternehmens

03.02.2021 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler AG plant Spin-off und Börsennotierung eines Mehrheitsanteils der ...
28.01.2021 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 deutlich über Prognose ...
15.10.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das dritte Quartal 2020 über den ...
13.08.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler erzielt Grundsatzeinigungen über die vergleichsweise Beilegung ...
16.07.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2020 über der ...
23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das erste Quartal 2020 und Prognose für das ...
17.03.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: COVID-19-Pandemie: Daimler beschließt weitere ...
22.01.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG:Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 inklusive ...
07.01.2020 - TILP Pressemitteilung: Dieselgate: Investoren klagen gegen Daimler ...
24.09.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Daimler AG umfassend ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.