Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Fraport: Schwierige Rahmenbedingungen

02.09.2016, 16:58 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Fraport. Das Kursziel steht weiter bei 52,00 Euro.

Die Terrorgefahr in Europa sorgt für zurückgehende Passagierzahlen. Man rechnet mit einem leichten Minus, bisher ging man von einem kleinen Plus aus. Die Rahmenbedingungen bleiben insgesamt schwierig. Die Experten erwarten für 2016 einen Gewinn je Aktie von 3,07 Euro. Im kommenden Jahr soll das Plus bei 3,17 Euro liegen.

Die Aktien von Fraport gewinnen vor dem Wochenende 1,2 Prozent auf 50,99 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Fraport

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Fraport-Aktie