Henkel: Übernahme perfekt

02.09.2016, 09:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Henkel-Konzern hat einen Zukauf in Nordameika endgültig abgeschlossen. Damit ist die Übernahme des US-Konzerns The Sun Products Corporation durch das DAX-notierte Unternehmen zum 1. September perfekt. Inklusive der Übernahme von Verbindlichkeiten haben sich die Düsseldorfer den Zukauf 3,6 Milliarden Dollar kosten lassen.

„Die Akquisition von Sun Products ist für Henkel von großer strategischer Bedeutung und ein entscheidender Schritt für unser Geschäft in Nordamerika. Wir sind jetzt die Nummer 2 im nordamerikanischen Waschmittelmarkt“, sagt Henkel-Chef Hans Van Bylen zur Übernahme.

Die DAX-notierte Vorzugsaktie von Henkel liegt am Freitagmorgen bei 116,10 Euro mit 0,43 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Henkel Vz.



Nachrichten und Informationen zur Henkel Vz.-Aktie