Wacker Neuson und Caterpillar trennen sich


25.08.2016 10:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die bisherige Zusammenarbeit zwischen Wacker Neuson und Caterpillar steht vor dem Aus. Man habe vereinbart, eine strategische Allianz im Bereich der Minibagger mit einem Betriebsgewicht unter drei Tonnen zum 31. Mai 2018 einvernehmlich zu beenden, teilt Wacker Neuson am Donnerstag mit. Bisher hatte Caterpillar die Fahrzeuge aus der Fertigung von Wacker Neuson bezogen, nun will der Baumaschinenkonzern die Bagger selbst herstellen.

„Über den Endtermin hinaus wird Wacker Neuson weiterhin ausgewählte Minibaggermodelle im Rahmen einer OEM-Lieferbeziehung an Caterpillar bis Ende 2019 liefern“, so Wacker Neuson weiter. Caterpillar plane auch über das Ende der Zusammenarbeit hinaus, „ausgewählte Produkte von Wacker Neuson zu beziehen“.

Die Aktie von Wacker Neuson notiert am Donnerstagvormittag bei 13,67 Euro mit 3,49 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Wacker Neuson

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wacker Neuson

23.04.2020 - Wacker Neuson: Dividende wird gestrichen
19.03.2020 - Wacker Neuson: Werksferien und Kurzarbeit in Deutschland - Lage in China normalisiert sich
16.03.2020 - Wacker Neuson: „Mit unserer Ergebnisentwicklung können wir nicht zufrieden sein”
21.01.2020 - Wacker Neuson verpasst Margenziel - Kosten sollen gekappt werden
04.10.2019 - Wacker Neuson verkauft Konzernteile an Husqvarna
06.08.2019 - Wacker Neuson sieht sich auf Kurs Richtung Mittelfristziele
04.07.2019 - Wacker Neuson: Aktien zu 20 Euro platziert
14.03.2019 - Wacker Neuson will Sonderdividende zahlen - Marge soll weiter steigen
11.03.2019 - Wacker Neuson: Sonderdividende für die Aktionäre
10.09.2018 - Wacker Neuson und John Deere vereinbaren zusätzliche Kooperation
07.08.2018 - Wacker Neuson: „Auftragsbücher sind gut gefüllt”
19.06.2018 - Wacker Neuson: Verkauf beim Olympiapark
20.03.2018 - Wacker Neuson will die Marge weiter steigern
08.11.2017 - Wacker Neuson baut per Übernahme die Vertriebsaktivitäten aus
06.10.2017 - Wacker Neuson und Zeppelin erweitern Kooperation
08.08.2017 - Wacker Neuson hebt die Umsatzprognose an
11.07.2017 - Wacker Neuson: Neuer Vorstandschef
06.07.2017 - Wacker Neuson und John Deere vereinbaren Kooperation
22.05.2017 - Wacker Neuson: Neuer Korea-Partner
02.05.2017 - Wacker Neuson: Konzernchef Peksaglam kündigt Abschied an

DGAP-News dieses Unternehmens

07.05.2020 - DGAP-News: Wacker Neuson SE: Erste Auswirkungen der Covid-19-Pandemie führen zu rückläufigem ...
23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Wacker Neuson SE: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Aussetzung der Dividende vor; ...
21.04.2020 - DGAP-Adhoc: Wacker Neuson SE: Die Wacker Neuson SE nimmt aufgrund der Auswirkungen der Covid-19 ...
23.03.2020 - DGAP-News: COVID-19: Wacker Neuson SE verschiebt ...
19.03.2020 - DGAP-News: Wacker Neuson SE: COVID-19: Werke der Wacker Neuson Group ziehen Werksferien vor und ...
16.03.2020 - DGAP-News: Wacker Neuson erzielt im Geschäftsjahr 2019 neuen Rekordumsatz, Profitabilität unter ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wacker Neuson SE: Wacker Neuson erwartet nach vorläufigen Zahlen eine EBIT-Marge ...
20.01.2020 - DGAP-News: Wacker Neuson veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Geschäftsjahr 2019, Vorstand ...
07.11.2019 - DGAP-News: Wacker Neuson Group mit zweistelligem Wachstum im dritten Quartal - Profitabilität ...
15.10.2019 - DGAP-Adhoc: Wacker Neuson Group veröffentlicht vorläufige Zahlen zum Q3/2019 und passt Prognose ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.