Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Aurubis bestätigt Planungen für 2015/2016

10.08.2016, 14:03 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Kupferkonzern Aurubis meldet für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2015/2016 einen Umsatz von 7,08 Milliarden Euro nach zuvor 8,47 Milliarden Euro. Vor Steuern ist der Gewinn der Hamburger von 262 Millionen Euro auf 148 Millionen Euro gefallen. „Das Ergebnis war positiv beeinflusst von verbesserten Schmelz- und Raffinierlöhne für Kupferkonzentrate durch einen optimierten Einsatzmix, einen weiterhin hohen Absatz von Gießwalzdraht und Stranggussprodukten sowie dem nach wie vor starken US-Dollar“, so Aurubis am Mittwoch. Ein geplanter Stillstand einer Großanlage für Wartungs- und Reparaturarbeiten belastete dagegen die Zahlen.

Die bisherige Prognose für das zu Ende gehende Geschäftsjahr wird bestätigt. Man erwarte ein „deutlich niedrigeres, aber gutes Ergebnis“, sagt Aurubis-Finanzchef Erwin Faust.

Die Aurubis Aktie notiert am Mittwoch bei 47,735 Euro leicht im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurubis

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Aurubis-Aktie