TLG Immobilien: Neue Prognose und eine Übernahme

10.08.2016, 11:59 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Berliner TLG Immobilien hat am Mittwoch die Prognose für das laufende Jahr angehoben. Das Unternehmen erwartet eigenen Angaben zufolge für das laufende Jahr nun Funds from Operations zwischen 74 Millionen Euro und 76 Millionen Euro. Bisher hatte der Immobilienkonzern einen Betrag zwischen 72 Millionen Euro und 74 Millionen Euro ins Visier genommen. Man gehe zudem „davon aus, bereits in diesem Jahr die ursprünglich für 2017 avisierte Portfoliogröße von 2 Milliarden Euro zu erreichen“, sagt TLG-Vorstand Peter Finkbeiner.

Für die erste Jahreshälfte 2016 weisen die Berliner Funds from Operations von 38,3 Millionen Euro aus nach 31 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Die Mieterlöse seien von 61,1 Millionen Euro auf 67,6 Millionen Euro geklettert, so TLG Immobilien. Den Leerstand habe man in dem Zeitraum um 0,6 Prozentpunkte auf 3,1 Prozent senken können.

Zudem meldet die Gesellschaft einen Zukauf: In Berlin erwirbt TLG Immobilien ein Bürogebäude mit insgesamt etwa 18.200 Quadratmetern Mietfläche. Man werde insgesamt mehr als 32,1 Millionen Euro in das Projekt investieren, heißt es aus dem Unternehmen. Aktuell ist das Gebäude nur zu 40 Prozent vermietet und generiert pro Jahr Einnahmen von 0,74 Millionen Euro. „Darüber hinaus hat der Verkäufer für die bestehenden Leerstandsflächen über die nächsten zwei Jahre eine umfangreiche Mietgarantie gegeben. Es besteht ein deutliches Mietsteigerungspotenzial durch Nachvermietungen, die über eine Neupositionierung der Immobilie generiert werden sollen“, so TLG am Mittwoch.

Die Aktie dier TLG Immobilien notiert am Vormittag leicht im Minus bei 20,285 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: TLG Immobilien



Nachrichten und Informationen zur TLG Immobilien-Aktie

16.09.2019 - DGAP-Adhoc: TLG IMMOBILIEN AG erwägt die Begebung von nicht nachrangigen unbesicherten und ...
16.09.2019 - DGAP-News: MOODY'S AFFFIRMS TLG'S 'BAA2' RATING; OUTLOOK UPGRADED FROM STABLE ...
01.09.2019 - DGAP-Adhoc: Die TLG IMMOBILIEN AG erwirbt ein Aktienpaket über 9,99% an der Aroundtown SA und ...
12.08.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG: TLG IMMOBILIEN stößt Projektentwicklungen an und steigert FFO und ...
18.07.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN plant #WRIEZENER KARREE in Berlin-Friedrichshain mit rd. 37.000 m² ...
15.07.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN entwickelt mehr als 35.000 m² Bürofläche in der Dresdener ...
10.07.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN veröffentlicht vierten Nachhaltigkeitsbericht nach GRI und ...
08.07.2019 - DGAP-Adhoc: Signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios der TLG IMMOBILIEN AG zum 30. Juni ...
08.07.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN mit Bewertungszuwachs von rd. EUR 400 ...
27.06.2019 - DGAP-Adhoc: TLG IMMOBILIEN AG setzt die Anzahl neu auszugebender Aktien und den Platzierungspreis ...
27.06.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN platziert erfolgreich 8,5 Mio. neue Aktien und erzielt einen Bruttoerlös ...
26.06.2019 - DGAP-Adhoc: TLG IMMOBILIEN AG beschließt ...
26.06.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG kündigt Kapitalerhöhung per beschleunigtem Platzierungsverfahren ...
29.05.2019 - DGAP-News: Barak Bar-Hen vom Aufsichtsrat der TLG IMMOBILIEN AG zum Vorstandsvorsitzenden ...
28.05.2019 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsrat der TLG IMMOBILIEN AG bestellt Vorsitzenden des ...
22.05.2019 - DGAP-News: Hauptversammlung der TLG IMMOBILIEN stimmt Beschlussvorschlägen zu - Veränderungen im ...
17.05.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN AG platziert erfolgreich Unternehmensanleihe mit Nominalwert von EUR 600 ...
09.05.2019 - DGAP-Adhoc: TLG IMMOBILIEN AG beabsichtigt die Begebung von nicht nachrangigen unbesicherten und ...
08.05.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN optimiert Portfolio zum Jahresauftakt und steigert FFO und EPRA ...
21.03.2019 - DGAP-News: TLG IMMOBILIEN verdoppelt Total Shareholder Return gegenüber Vorjahr auf rd. 31 ...