Dürr muss sich nach einem neuen Finanzvorstand umschauen

30.06.2016, 13:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im Dürr-Vorstand zeichnet sich ein Wechsel auf dem Posten des Finanzvorstands ab. Ralph Heuwing, der den Posten bisher bekleidet, wird seinen 2017 auslaufenden Vertrag beim Unternehmen nicht verlängern. Dies habe der 50-jährige heute dem Aufsichtsrat mitgeteilt, meldet Dürr. Die Gesellschaft will sich nun auf die Suche nach einem Nachfolger machen.

Die Dürr Aktie notiert am Donnerstagnachmittag bei 68,29 Euro mit 3,28 Prozent im Plus.

Auf einem Blick - Chart und News: Dürr

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Dürr-Aktie