Henkel: Strategie passt

27.06.2016, 12:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der WGZ Bank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Henkel. Bisher lag das Kursziel für die Henkel-Aktien bei 105,00 Euro. In der heutigen Studie steigt es auf 110,00 Euro an.

Die Gesellschaft will The Sun Products aus den USA übernehmen. Für den Waschmittelkonzern zahlt man 3,2 Milliarden Euro. Damit stärkt Henkel sein Geschäft mit Waschmitteln. Für die Analysten ist der Kauf strategisch sinnvoll. Die Übernahme erscheint ihnen auch aufgrund der guten Bilanz von Henkel unproblematisch. Die Akquisition sollte für positive Impulse sorgen.

Die Aktie von Henkel legt am Mittag 1,7 Prozent auf 106,50 Euro zu.

Auf einem Blick - Chart und News: Henkel Vz.



Nachrichten und Informationen zur Henkel Vz.-Aktie