Henkel: Strategie passt


27.06.2016 11:52 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der WGZ Bank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Henkel. Bisher lag das Kursziel für die Henkel-Aktien bei 105,00 Euro. In der heutigen Studie steigt es auf 110,00 Euro an.

Die Gesellschaft will The Sun Products aus den USA übernehmen. Für den Waschmittelkonzern zahlt man 3,2 Milliarden Euro. Damit stärkt Henkel sein Geschäft mit Waschmitteln. Für die Analysten ist der Kauf strategisch sinnvoll. Die Übernahme erscheint ihnen auch aufgrund der guten Bilanz von Henkel unproblematisch. Die Akquisition sollte für positive Impulse sorgen.

Die Aktie von Henkel legt am Mittag 1,7 Prozent auf 106,50 Euro zu.

Auf einem Blick - Chart und News: Henkel Vz.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Henkel Vz.

09.04.2020 - Henkel: Keine Neueinschätzung
08.04.2020 - Henkel: Unterschiedliche Einschätzungen
08.04.2020 - Henkel: Erwartungen werden reduziert
09.03.2020 - Henkel: Investitionen belasten das Ergebnis
05.03.2020 - Henkel erwartet Gewinnrückgang für 2020 - Dividende bleibt konstant
13.12.2019 - Henkel: Dieses Minus kommt nicht überraschend
12.12.2019 - Henkel: Der Markt könnte enttäuscht werden
20.11.2019 - Henkel: Noch nicht auf dem Wachstumspfad
13.08.2019 - Henkel: Warnung zeigt Wirkung
07.05.2019 - Henkel rechnet für 2019 weiter mit Gewinnrückgang
09.04.2019 - Henkel: Warnung bleibt aus
22.02.2019 - Henkel: Schwieriges Umfeld
21.02.2019 - Henkel: Investitionen drücken Marge
21.02.2019 - Henkel erhöht die Dividende - Gewinnrückgang erwartet
24.01.2019 - Henkel Aktie: Der nächste Daumen senkt sich
22.01.2019 - Henkel: Zweifache Abstufung der Aktie
21.01.2019 - Henkel: Druck hält an
21.01.2019 - Henkel: Vielstimmige Enttäuschung
21.01.2019 - Henkel Aktie: Quote für die Dividenden hoch, Aktienkurs bricht dennoch ein
15.11.2018 - Henkel: „Schwieriges wirtschaftliches Umfeld”

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.