Qiagen: Erfolgreiche Übernahme in Dänemark


23.06.2016 11:42 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bis gestern konnten Aktionäre von Exiqon das Übernahmeangebot von Qiagen annehmen. Heute teilt Qiagen mit, dass man 34,853 Millionen Aktien erhalten hat. Das entspricht 94,52 Prozent des Aktienkapitals. Die notwendige Quote lag bei 89,2 Prozent. Damit ist die Übernahme erfolgreich. Exiqon soll in der Folge von der Börse genommen werden. Es steht auch ein Squeeze-out-Verfahren für die verbliebenen Aktionäre an.

Exiqon arbeitet im Bereich der nicht-codierenden RNA. Dies ergänzt das Portfolio von Qiagen.

Qiagen wird den Aktionären von Exiqon 18,00 DKK je Aktie zahlen. Dies soll in den kommenden Tagen geschehen. Der Kaufpreis liegt somit bei rund 100 Millionen Dollar.

Auf einem Blick - Chart und News: Qiagen

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Qiagen

13.07.2020 - Qiagen: Coronavirus-Tests werden „für einen längerfristigen Zeitraum benötigt”
13.07.2020 - Qiagen: Überraschendes Umsatzplus
09.07.2020 - Qiagen übertrifft eigene Gewinnprognose
24.06.2020 - Qiagen: ArcherDX-Verkauf bringt dreistelligen Millionengewinn vor Steuern
04.06.2020 - Qiagen: Votum wird verändert
29.05.2020 - Qiagen: Nachbesserung nicht ausgeschlossen
06.05.2020 - Qiagen: Zweites Quartal überrascht - Prognose ausgesetzt
10.04.2020 - Qiagen: Corona-Pandemie lässt Geschäfte stärker als erwartet wachsen
04.03.2020 - Qiagen: Ein angemessener Preis
03.03.2020 - Qiagen: Wird das Angebot nachgebessert?
03.03.2020 - Qiagen vor Übernahme durch Thermo Fisher Scientific
11.02.2020 - Qiagen: Ein Plus von rund 10 Prozent
10.02.2020 - Qiagen: Übernahmephantasien
07.02.2020 - Qiagen Aktie: Kommt die Phantasie zurück?
05.02.2020 - Qiagen: Vielfältige Reaktionen auf die Zahlen
20.01.2020 - Qiagen Aktie: Steht der nächste Kurssprung an?
14.01.2020 - Qiagen Aktie: Hier liegt ein Kaufsignal in der Luft!
08.01.2020 - Qiagen Aktie: Deutlich niedrigeres Kursziel
27.12.2019 - Qiagen: Doppelte Abstufung der Aktie
27.12.2019 - Qiagen: Der Grund für den Absturz

DGAP-News dieses Unternehmens

13.07.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt Prognose für das dritte Quartal und das Gesamtjahr 2020 sowie ...
09.07.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal ...
23.06.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN informiert über potentiellen Veräußerungsgewinn aus ihrer ...
05.05.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN erwartet höheres Ergebnis für das zweite Quartal 2020 auf der ...
09.04.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt vorläufige Ergebnisse des ersten Quartals 2020 ...
03.03.2020 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: Abschluss eines Business Combination Agreement zwischen QIAGEN N.V. und ...
03.03.2020 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot / Zielgesellschaft: QIAGEN N.V.; Bieter: Quebec ...
24.12.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN beendet Gespräche zur Sondierung möglicher strategischer ...
15.11.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN erhält mehrere nicht verbindliche und unter Bedingungen stehende ...
07.10.2019 - DGAP-Adhoc: QIAGEN N.V.: QIAGEN gibt CEO Führungswechsel ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.