4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Steinhoff International

Steinhoff: Übernahme in Großbritannien?

16.06.2016, 15:20 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Commerzbank bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Steinhoff. Das Kursziel sehen sie weiter bei 5,80 Euro.

Die Analysten halten es für möglich, dass Steinhoff das britische Unternehmen Poundland ganz übernehmen könnte. Derzeit hält man knapp 23 Prozent an den Briten. Diesen Anteil hat man gerade erworben. Eine Übernahme würde sich leicht positiv auf den Gewinn von Steinhoff auswirken. Die Finanzierung wäre kein Problem, die Analysten schätzen den Deal auf rund 870 Millionen Euro. Aus strategischer Sicht würde eine Komplettübernahme aus Sicht der Analysten Sinn machen.

Auf einem Blick - Chart und News: Steinhoff International

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Steinhoff International-Aktie