Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Xing: Gibt es die nächste Übernahme?

14.06.2016, 12:10 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Meldung, dass Microsoft den Xing-Mitbewerber LinkedIn für mehr als 26 Milliarden Dollar übernehmen will, hat auch bei Xing für eine deutlich Kursbewegung gesorgt. Die Aktie stieg zwischenzeitlich von knapp 160 Euro auf fast 190 Euro an, bevor sie wieder auf rund 173 Euro zurückfiel. Heute legt das Papier von Xing im frühen Handel 0,4 Prozent zu und steht bei 174,00 Euro.

Unterdessen bestätigen die Analysten von Warburg nach der LinkedIn-Nachricht die Kaufempfehlung für die Aktien von Xing. Das Kursziel für den Xing-Titel sehen sie weiter bei 184,00 Euro.

Wenn man das Microsoft-Angebot für LinkedIn auf Xing umrechnen würde, hätte die Xing-Aktie einen Wert von 227 Euro bis 247 Euro. Die Experten halten es nicht für ausgeschlossen, dass jetzt auch Xing in den Blick von möglichen Kaufinteressenten gerät.

Auf einem Blick - Chart und News: New Work

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur New Work-Aktie