artec technologies: Neues Kursziel nach dem Großauftrag


Nachricht vom 13.06.2016 13.06.2016 (www.4investors.de) - Die Analysten von GBC bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von artec technologies. Das Kursziel lag bisher bei 7,00 Euro. In der aktuellen Studie steigt es auf 9,00 Euro an.

Am Monatsanfang hat artec einen Großauftrag von einem Fernsehsender erhalten. Das stützt die Jahresprognose, da der Auftrag ein Volumen von mehr als einer Million Euro hat. Die Order könnte der Türöffner für weitere Aufträge dieser Art sein. Die Analysten erwarten für 2016 einen Umsatz von 4,1 Millionen Euro (2015: 3,47 Millionen Euro). Bis 2018 soll der Umsatz auf 7,0 Millionen Euro ansteigen.

Die Aktie von artec gibt zum Wochenauftakt 1,5 Prozent auf 6,30 Euro nach.

Weitere Informationen zum Großauftrag von artec technologies lesen Sie im Nachrichtenbereich von www.4investors.de. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR