Deutsche Börse: Analysten raten zur Zustimmung

02.06.2016 11:00 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien der Deutschen Börse. Das Kursziel liegt weiter bei 86,00 Euro.

Beim angestrebten Zusammengehen der Frankfurter mit der LSE gibt es neue Details. Die Abstimmung der Anteilseigner soll nach dem Brexit-Votum erfolgen. Die Synergieffekte werden bei jährlich 250 Millionen Euro gesehen. Zusätzliche Umsatzsynergien wurden noch nicht errechnet. Die Dividendenpolitik soll sich nicht ändern. Die Analysten raten daher Investoren der Deutschen Börse, der Fusion zuzustimmen.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Börse

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Börse

16.01.2020 - Deutsche Börse: Aktie ist ein Top Pick
07.10.2019 - Deutsche Börse: Weiter im Wachstumsmodus
27.07.2019 - Deutsche Börse: Klarer Rückschlag
24.07.2019 - Deutsche Börse: Gewinn legt zu
24.06.2019 - Deutsche Börse: Mehr als 10 Prozent
24.05.2019 - Deutsche Börse: Nach dem Investorentag
30.04.2019 - Deutsche Börse steigert Quartalsumsatz und -Gewinn
29.04.2019 - Deutsche Börse: Faber will 2020 Amt niederlegen
11.04.2019 - Deutsche Börse: Keine Impulse für das Kursziel
23.01.2019 - Deutsche Börse: Nach der neuen Prognose
23.01.2019 - Deutsche Börse: Besser als erwartet…
01.10.2018 - Deutsche Börse: Interesse steigt deutlich
10.09.2018 - Amazon und Wirecard bestimmen das Bild
26.07.2018 - Deutsche Börse AG bestätigt Ausblick - was macht die Aktie?
01.06.2018 - Deutsche Börse: Siemens, Wirecard und ProSiebenSat.1 an der Spitze
19.05.2018 - Deutsche Börse: MDAX, SDAX und TecDAX bekommen neue Regeln
24.04.2018 - Deutsche Börse will drei neue Vorstände berufen
21.02.2018 - Deutsche Börse: Prognose erscheint konservativ
18.01.2018 - Deutsche Börse: Iranische Bank Markazi klagt gegen Clearstream
05.12.2017 - Deutsche Börse kündigt Aktienrückkauf an

DGAP-News dieses Unternehmens

27.07.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand geht nicht von erfolgreichem Abschluss der Gespräche zu ...
29.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Joachim Faber legt Amt zur ...
11.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Konkrete Verhandlungen mit Refinitiv zu möglichem Erwerb einzelner ...
09.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse schafft einen neuen Index und Portfolio / Risk ...
22.01.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Deutsche Börse AG rechnet mit deutlicher Überschreitung der ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Grundzüge der Strategie- und Finanzplanung ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Mögliche personelle und strukturelle Veränderungen im Vorstand ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Bank Markazi reicht Klage gegen Deutsche Börse AG-Tochter ...
05.12.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Vorstand beschließt Durchführung eines weiteren ...
16.11.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Börse AG: Theodor Weimer wird neuer Vorstandsvorsitzender der Deutsche Börse ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.