Qiagen: Dänen haben mehr Zeit

19.05.2016, 19:30 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Aktionäre von Exiqon haben mehr Zeit, das Übernahmeangebot von Qiagen anzunehmen. Eigentlich sollte es am 18. Mai ändern. Qiagen teilt heute mit, dass die Frist erst am 2. Juni auslaufen wird. Je Aktie bietet Qiagen 18,00 DKK. Bisher gingen Offerten für 81,37 Prozent des Aktienkapitals von Exiqon bei Qiagen ein. Notwendig sind 90 Prozent. Sollte diese Schwelle bis zum 2. Juni nicht erreicht sein, könnte das Angebot erneut verlängert werden.

Exiqon aus Dänemark ist im Bereich der RNA-Technologien aktiv.

Auf einem Blick - Chart und News: Qiagen



Nachrichten und Informationen zur Qiagen-Aktie