Grand City Properties: Dynamik setzt sich fort


Nachricht vom 18.05.2016 18.05.2016 (www.4investors.de) - Die Analysten von First Berlin bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Grand City Properties. Das Kursziel für die Aktie der Luxemburger liegt weiter bei 25,00 Euro.

Die Mieteinnahmen sind im ersten Quartal um 54 Prozent gewachsen. Beim Ergebnis gibt es keine Enttäuschung. Insgesamt wird die starke Entwicklung des Vorjahres fortgesetzt. Die Jahresziele dürften aus Sicht der Analysten erreicht werden, was das Rating stützt.

Die Aktie von Grand City Properties verliert am Mittag 0,3 Prozent auf 19,72 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR