Fuchs Petrolub kauft Chevron-Sparte


Nachricht vom 03.05.2016 03.05.2016 (www.4investors.de) - Fuchs Petrolub übernimmt vom Rohstoffkonzern Chevron das weltweite Geschäft mit Weißölen und Spezialschmierstoffen für die Nahrungsmittelindustrie. Mit den Aktivitäten setzt Chevron rund 11 Millionen Euro um. Die Gesellschaft rechnet damit, dass die Übernahme zum 1. Juni vollzogen werden kann. Angaben zum Kaufpreis macht das MDAX-notierte Unternehmen nicht.

„Die Akquisition sowie neue Vertriebspartnerschaften werden den Betreuungsumfang für unsere Kunden in der Lebensmittelindustrie erheblich verbessern“, so Fuchs zum Zukauf.

Die Vorzugsaktie von Fuchs Petrolub notiert am Dienstag bei 37,33 Euro mit 1,88 Prozent im Minus. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR