Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

JinkoSolar Aktie: Gelingen neue Kaufsignale?


27.04.2016, 07:54 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach den Gewinnmitnahmen am Montag konnte die JinkoSolar Aktie im gestrigen Handel an der Wall Street wieder Gewinne verzeichnen. Die chinesische Solarenergieaktie hat den US-Handel mit 22,95 Dollar nach einem Tageshoch bei 23,04 Dollar beendet. Das Verlaufshoch der aktuellen Aufwärtsbewegung vom Tag zuvor bei 23,10 Dollar wurde damit knapp verpasst.

Charttechnisch ist damit weiter fraglich, ob die JinkoSolar Aktie nach den jüngsten Kaufsignalen auch die 200-Tage-Linie bei 22,98 Dollar stabil überwinden kann. Seit drei Handelstagen hängt die Solarenergieaktie nun im Bereich um den gleitenden Durchschnitt fest. Unverändert gilt damit: Ein stabiler Anstieg über diesen gleitenden Durchschnitt brächte für die jüngste Aufwärtsbewegung der JinkoSolar Aktie eine wichtige Bestätigung und zugleich nächste Hürden um 23,75/24,16 Dollar und unterhalb der 25-Dollar-Marke in den Blickpunkt. Ein Scheitern mit anschließendem Rebreak unter die gerade überwundenen Widerstandsmarken dagegen könnte der Erholungstendenz bei der Solarenergieaktie ein Ende setzen.



Auf einem Blick - Chart und News: JinkoSolar

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur JinkoSolar-Aktie