Porr: Hoher Abschlag

21.04.2016, 19:01 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Porr. Das Kursziel liegt weiter bei 36,00 Euro.

Die Zahlen für 2015 fallen stark aus. Auch der Ausblick auf 2016 kommt gut an. Man will weiter klar wachsen. Der starke Auftragseingang im Vorjahr dürfte dies ermöglichen. Der Auftragsbestand liegt bei 4,6 Milliarden Euro. Das KGV 2016e steht bei 12, damit ist die Aktie der Österreicher günstig bewertet. Der Abschlag zu den Peers beträgt 35 Prozent. Gestützt wird die Aktie auch von der Dividendenrendite, die bei 5,6 Prozent liegt.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR