Ströer: Erste Reaktion auf Muddy Waters Capital

Bild und Copyright: Ströer.

Bild und Copyright: Ströer.

21.04.2016 17:34 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach schweren Vorwürfen von Muddy Waters Capital hat die Aktie von Ströer rund 20 Prozent verloren und notiert bei 42,85 Euro. Am späten Nachmittag gibt Ströer eine erste Stellungnahme ab. Man will den 60 Seiten umfassenden Bericht genau prüfen und zeitnah inhaltlich Stellung beziehen. Nach einer ersten Durchsicht bezeichnet Ströer den Bericht als weit hergeholt. Er sei mindestens tendenziös und im Ergebnis vollkommen haltlos. Von Muddy Waters Capital sei Ströer zudem niemals kontaktiert worden. Derzeit prüft man rechtliche Schritte.

Muddy Waters Capital hatte im Dezember 2015 angekündigt, Konzerne in Europa durch Leerverkäufe zu attackieren. Fonds von Muddy Waters setzen derzeit auf eine Short-Strategie bei Ströer. Aus Sicht der Kölner liegt daher ein Interessenkonflikt vor.

Ströer betont in dem ersten Statement ferner, dass die zugrunde liegenden Geschäftsaussichten ausgezeichnet seien. Seit der letzten Veröffentlichung habe sich nichts geändert.

Auf einem Blick - Chart und News: Ströer SE

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Ströer SE

20.03.2020 - Ströer kassiert Prognose für 2020 trotz Rekordquartal ein
25.02.2020 - Ströer: Keine Sorge um die Prognose
26.11.2019 - Ströer: Kursziel für die Aktie wird erhöht
26.08.2019 - Ströer: Der Grund für das Kursminus
12.08.2019 - Ströer: Viel Zufriedenheit
06.08.2019 - Ströer: Vor den Quartalszahlen
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
01.02.2019 - Ströer: Minus 4 Euro
14.01.2019 - Ströer: Gewinne in der Branche unter Druck
10.10.2018 - Ströer: Kaufen nach dem Türkei-Ende
29.08.2018 - Ströer: Neues Rating sorgt für Kursplus
13.08.2018 - Ströer: Was plant Google?
10.08.2018 - Ströer: Fast 40 Prozent
09.08.2018 - Ströer: Kursziel wird angepasst
09.08.2018 - Ströer: Neues vom Kursziel
22.05.2018 - Ströer: Kein Grund zur Sorge
19.02.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus - Analystenstimme
15.02.2018 - Ströer: Unterschiedliche Sichtweisen
31.01.2018 - Ströer: Klares Kaufvotum
29.01.2018 - Ströer: Im Wachstumsmodus

DGAP-News dieses Unternehmens

19.03.2020 - DGAP-Adhoc: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer ist nach exzellentem 1. Quartal 2020 optimal auf die ...
22.03.2019 - DGAP-Adhoc: Ströer SE & Co. KGaA: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende von 2,00 EUR ...
10.11.2017 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer setzt Erfolgskurs im dritten Quartal fort und ...
10.08.2017 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer steigert im ersten Halbjahr Umsatz und Operational ...
27.06.2017 - Ströer SE & Co. KGaA: Größte digitale Medienmarke: Offizieller Startschuss für ...
14.06.2017 - DGAP-News: Ströer: Hauptversammlung stimmt nach sehr erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 einer ...
11.05.2017 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer startet sehr gut in das Geschäftsjahr 2017 und ...
27.03.2017 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Rekordergebnis 2016 und sehr guter Jahresstart 2017: Ströer ...
22.02.2017 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer setzt erfolgreichen Wachstumskurs in 2016 fort und ...
22.12.2016 - DGAP-News: Ströer SE & Co. KGaA: Ströer setzt Konsortialkreditlinie neu auf, verbessert ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.