Dürr: Ecoclean-Gruppe steht zur Disposition

12.04.2016, 10:09 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Dürr-Konzern erwägt eine Trennung von der Dürr-Ecoclean-Gruppe. Man suche strategische Optionen für die Gruppe, die im Bereich der Reinigungs- und Oberflächenbearbeitungstechnik aktiv ist. Ziel sei es, diese in eine strategische Partnerschaft einzubringen, allerdings sei auch „eine Minderheitsposition seitens Dürr bis hin zu einem Verkauf der Aktivitäten“ möglich, meldet Dürr am Dienstag. In der Sparte erwirtschaftet der Konzern rund 200 Millionen Euro Umsatz und eine operative Gewinnspanne von etwa 6 Prozent vor Zinsen und Steuern.

Die Dürr Aktie notiert am Dienstagvormittag bei 64,65 Euro mit 0,23 Prozent im Minus.

Auf einem Blick - Chart und News: Dürr

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Dürr-Aktie