Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

ArcelorMittal: Auch nach der Finanzierungsrunde mit Verkaufsrating


08.04.2016, 12:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von ArcelorMittal. Das Kursziel steht weiter bei 3,30 Euro.

Der Konzern hat eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Brutto kommen so rund 2,8 Milliarden Euro in die Kasse. Ausgegeben werden 1,26 Milliarden Aktien zu je 2,20 Euro. Mit dem frischen Geld wird die Verschuldung verringert. Doch auch die aktuelle Verschuldung liegt noch nicht auf einem soliden Niveau. Ratingagenturen sehen den Ausblick als „negativ“ an. Die Experten rechnen für 2016 weiter mit einem Verlust je Aktie von 0,09 Dollar. 2017 soll es einen Gewinn je Aktie von 0,11 Dollar geben. Es wird vermutlich weder 2016 noch 2017 eine Dividende geben. Wie nachhaltig das Plus bei den zuletzt gestiegenen Stahlpreisen ist, ist unklar.

Auf einem Blick - Chart und News: ArcelorMittal

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.