Hannover Rück: Aufschlag bei der Bewertung

14.03.2016, 17:35 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten des Bankhaus Lampe bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Hannover Rück. Das Kursziel liegt bei 104,00 Euro. Bisher stand es bei 95,00 Euro.

Die Zahlen zum vierten Quartal kommen gut an, daher wird das Kursziel angehoben. Auch der Dividendenvorschlag von 4,75 Euro liegt über den Erwartungen, die Experten hatten mit 4,50 Euro gerechnet. Auch die Zahlen zum ersten Quartal dürften stark ausfallen. Eine höhere Prognose im Jahresverlauf wird von den Analysten nicht ausgeschlossen. Das KGV 2017e steht bei 11,1. Das ist ein Aufschlag von 15 Prozent zur Versicherungsbranche. Mit der Dividendenrendite von 5,0 Prozent liegt man auf Höhe des Sektors.

Auf einem Blick - Chart und News: Hannover Rueckversicherung





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR