4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Katjes International

Katjes: Anleihe verlässt den Entry Standard

11.03.2016, 17:22 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Heimat der Anleihe von Katjes International ist künftig die Börse in Düsseldorf. Dort wird das Papier seit heute im allgemeinen Freiverkehr gehandelt. Die Einbeziehung in den Entry Standard in Frankfurt hat man zum 22. April fristgemäß gekündigt. Gründe für den Wechsel werden nicht genannt.

Man geht jedoch davon aus, dass die Anleihe künftig soll in Düsseldorf als auch in Frankfurt gehandelt werden kann.

Die Anleihe von Katjes ist mit 5,5 Prozent verzinst und läuft bis Mai 2020.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Katjes International-Aktie

14.10.2019 - DGAP-News: BEV: Aufstand der Gläubiger gegen untätige Insolvenzrichterin Stromversorger ...
14.10.2019 - DGAP-News: M3 Metals: M3 Metals berichtet über den aktuellen Stand des Goldprojekts Mohave ...
14.10.2019 - DGAP-News: Prospect Resources Limited: Update zum Erwerb einer zusätzlichen 17 %-Beteiligung an ...
14.10.2019 - DGAP-News: CORESTATE strukturiert mit 27 Mio. Euro Darlehen der BayernLB eine attraktive ...
14.10.2019 - M3 Metals: Bis zu 125 Gramm Gold pro Tonne - produktionsreife Goldmine - Bewertung viel zu ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: Ekotechnika AG übernimmt weitere Vertriebsgebiete von John Deere in ...
14.10.2019 - TIER Mobility startet als erster E-Scooter-Anbieter weltweit Betrieb mit austauschbaren ...
14.10.2019 - DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec AG startet Projekt für Großkunden zur ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: Anpassung der Ergebnisprognose für 2019 ...
14.10.2019 - DGAP-News: GBC AG: Fünf neue Gesellschaften auf der 28. MKK - Münchner Kapitalmarkt Konferenz am ...
14.10.2019 - DGAP-News: MorphoSys und I-Mab Biopharma Verkünden Freigabe für MOR202/TJ202 zum Beginn ...
14.10.2019 - Photon Energy NV: Photon Energy ersetzt Diesel durch hybrides Solar- und Speichersystem auf der ...
14.10.2019 - DGAP-News: Xenikos erhält von der FDA 'Fast-Track-Status' für T-Guard(R) zur Behandlung ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: CANCOM übernimmt Managed-Services-Anbieter Novosco Group ...
14.10.2019 - DGAP-News: CANCOM: Übernahme von Novosco stärkt Managed-Services-Geschäft und internationale ...
14.10.2019 - Erste Asset Management GmbH: Nachhaltiger Investor: Automobilindustrie muss an Fahrt aufnehmen ...
14.10.2019 - DGAP-News: Veränderung im Aufsichtsrat der ...
14.10.2019 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : Eyemaxx: Johann Kowar erhöht Beteiligung auf über 15 Prozent ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: HelloFresh SE: HelloFresh SE erhöht Prognose für die bereinigte EBITDA ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr 2019 - operatives Ergebnis (EBITDA) ...