DMG: Verhaltener Ausblick

11.03.2016, 15:31 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von DMG Mori Seiki. Das Kursziel lag bisher bei 34,00 Euro. In der heutigen Studie steigt es auf 35,00 Euro an.

Die Zahlen zum vierten Quartal gehen in Ordnung. Die Erwartungen des Marktes werden übertroffen. Allerdings ist der Ausblick auf 2016 eher vorsichtig ausgefallen. Hier spielt vermutlich auch der um 8 Prozent gesunkene Auftragseingang im vierten Quartal eine Rolle. Dieser bereitet einige Sorge. Die Analysten nehmen daher ihre Umsatzerwartung für 2016 marginal auf 2,34 Milliarden Euro zurück, den Gewinn je Aktie sehen sie aber weiter bei 1,53 Euro. Für 2017 gehen sie von 1,73 Euro je Aktie aus.

Auf einem Blick - Chart und News: DMG Mori Seiki



Nachrichten und Informationen zur DMG Mori Seiki-Aktie