Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Sartorius plant Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln


25.02.2016, 17:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktionäre von Sartorius sollen auf der kommenden Hauptversammlung über eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln abstimmen. Diese soll sowohl bei den Stamm- als auch den Vorzugsaktien des Unternehmens stattfinden – für eine Sartorius Aktie sollen Anteilseigner drei weitere erhalten.

„Im Zuge der Erhöhung des Grundkapitals soll auch der Vorzugsgewinnanteil (Mehr- und Mindestdividende) der Vorzugsaktionäre angepasst werden. Die Inhaber von Vorzugsaktien sollen aus dem jährlichen Bilanzgewinn einen erhöhten Gewinnanteil (Mehrdividende) von 0,01 Euro je Vorzugsaktie erhalten, mindestens jedoch einen Gewinnanteil (Mindestdividende) in Höhe von 0,02 Euro je Vorzugsaktie“, kündigen die Göttinger am Donnerstag zudem an.

Auf einem Blick - Chart und News: Sartorius VZ

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Sartorius VZ-Aktie