Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

JinkoSolar Aktie: Das Comeback?


22.02.2016, 07:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Zuletzt hat sich die JinkoSolar Aktie vom vorangegangenen Rückschlag von 21,54 Dollar auf 16,95 Dollar erholt. Trotz eines zwischenzeitlichen Kurssturzes unter die Unterstützungszone um 18 Dollar blieb ein Absturz der chinesischen Solarenergieaktie in Richtung Jahrestief 2015 bei 14,32 Dollar oder auch ein harter Test der vorgelagerten Unterstützung oberhalb von 16,10 Dollar aus. Stattdessen wurde eine Bärenfalle aufgebaut, der ein Kursanstieg bis auf Freitag erreichte 21,32 Dollar erfolgte. Für die JinkoSolar Aktie ging es an der Wall Street schließlich mit 21,22 Dollar knapp unter dem Tageshoch und mit 1,39 Prozent Kursgewinn ins Wochenende.

Charttechnisch hat das Papier damit nicht nur den vorangegangenen Kursverlust quasi wieder wettgemacht, sondern ist erneut an einer wichtigen Widerstandszone angekommen. Nach oben hin trifft die chinesische Solarenergieaktie im Raum zwischen 20,90/21,15 Dollar und 21,54/22,14 Dollar sowie knapp darüber bei 22,71/23,00 Dollar auf Hindernisse. Ein Ausbruch über diese breite Hürdenzone kann für den Aktienkurs von JinkoSolar als massives Kaufsignal verstanden werden, das nach dem Rutsch von 29,50 Dollar auf 16,95 Dollar auch übergeordnet eine neue Trendperspektive bietet.

Auf einem Blick - Chart und News: JinkoSolar

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur JinkoSolar-Aktie