Anglo American: Fokus auf Diamanten, Platin und Kupfer


18.02.2016 14:50 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von Anglo American. Das Kursziel lag bisher bei 270,00 GBp, in der aktuellen Studie steigt es auf 440,00 GBp an.

Die Zahlen zum zweiten Halbjahr liegen über den Erwartungen der Analysten. Der Konzernumbau soll radikaler werden als zunächst gedacht. Diamanten, Platin und Kupfer gehören künftig zum Kerngeschäft. Eine Kapitalerhöhung soll es entgegen den Erwartungen der Analysten doch nicht geben. Für das laufende Jahr erwarten die Analysten einen Gewinn je Aktie von 0,48 Dollar (alt: 0,14 Dollar). Die Prognose für 2017 legt von 0,45 Dollar auf 0,94 Dollar zu. Die Erwartungen des Marktes sind aktuell niedrig.

Auf einem Blick - Chart und News: Anglo American

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Anglo American

22.07.2020 - Anglo American: Lockdown beeinflusst Produktion
24.04.2020 - Anglo American kann nicht überzeugen
15.04.2020 - Anglo American: Vielfache Einschränkungen
26.08.2019 - Anglo American: Kursziel wird angepasst
29.07.2019 - Anglo American: Großinvestor steigt aus
22.07.2019 - Anglo American: Ein Plus beim Bergbaukonzern
26.01.2018 - Anglo American: Gewinnentwicklung ist rückläufig
27.06.2017 - Anglo American: Unter Druck
28.11.2016 - Anglo American: Kursziel und Gewinnerwartungen legen zu
22.07.2016 - Anglo American: Kupfer enttäuscht
04.02.2016 - Anglo American: Kommt die Kapitalerhöhung?
09.12.2015 - Anglo American: Neue Verkaufsempfehlung für die Aktie
04.09.2015 - Anglo American: Verkaufsempfehlung entfällt
27.07.2015 - Anglo American: Kursziel wird klar gekürzt
27.07.2015 - Anglo American: Weitere Verkäufe möglich
17.07.2015 - Anglo American: Enttäuschende Produktionszahlen
10.12.2014 - Anglo American: Vorsichtige Analystenstimme
27.10.2014 - Anglo American: Schwache Entwicklung im Rohstoffsektor schon eingepreist
21.07.2014 - Anglo American: Einigung in Südafrika drückt auf die Prognose
11.07.2014 - Anglo American: Im Fahrwasser von Lafarge und Holcim

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.