4investors Exklusiv

News nach Regionen

News nach Kategorien

Specials

DGAP Adhoc-News

DGAP-News: UniDevice AG: Information über den Einfluss des starken Euro - Steigerung Rohmarge

Autor: DGAP - EQS Group AGauf twitter
25.02.2021, 09:00:04






DGAP-News: UniDevice AG


/ Schlagwort(e): Marktbericht/Vorläufiges Ergebnis





UniDevice AG: Information über den Einfluss des starken Euro - Steigerung Rohmarge (News mit Zusatzmaterial)






25.02.2021 / 09:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 

 

Investor News, 25.02.2021

UniDevice AG
Mittelstraße 7
12529 Schönefeld
Tel.: (030) 55 57 25 78
info@unidevice.de

 

UniDevice AG veröffentlicht Information zum Einfluss des starken Euro:
Der starke Euro ermöglicht günstige USD-Käufe im Nahen Osten
Schönefeld, den 25.02.2021 - Die UniDevice AG (ISIN: DE000A11QLU3) gibt bekannt, dass sie
in der Periode Januar-Februar 2021 vom starken Euro profitiert. USD-Käufe im Nahen Osten kommen der Rohmarge zu Gute. Verkäufe finden nur im starken Euro statt.Über die UniDevice AG
Die UniDevice AG (DE000A11QLU3) ist ein internationaler B2B Broker für Kommunikations- und Unterhaltungselektronik mit Schwerpunkt auf hochpreisige Smartphones führender Hersteller wie Apple und Samsung. In diesem Markt hat sich das Unternehmen mit Sitz in Berlin als erster in Deutschland auf die Optimierung der Lieferkette der Kunden spezialisiert. Zu den Kunden gehören Mobilfunkdienstleister sowie Groß- und Einzelhändler. Risiken sind wegen des schnellen Lagerumschlags und Sofortzahlung der Kunden wesentlich niedriger als bei einem Großhändler. Das Unternehmen ist seit März 2018 börsennotiert und seit Dezember 2019 mit einer Anleihe (DE000A254PV7) am Kapitalmarkt vertreten.


Zusatzmaterial zur Meldung:Datei: UniDevice: Information über den Einfluss des starken Euro - Steigerung Rohmarge
25.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
UniDevice AG

Mittelstrasse 7

12529 Schönefeld


Deutschland
Telefon:
030 63415600
E-Mail:
info@unidevice.de
Internet:
www.unidevice.de
ISIN:
DE000A11QLU3
WKN:
A11QLU
Börsen:
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München
EQS News ID:
1170841

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




1170841  25.02.2021 



4investors Exklusiv:

Mutares: „Wir werden weitere Rekorde sehen“

Compleo: Moderate und bescheidene Bewertung gegenüber E-Mobilitäts-Peers