4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social

DGAP Adhoc-News

DGAP-Adhoc: PIERER Mobility AG erhöht Prognose für das 2. Halbjahr 2020

Autor: DGAP - EQS Group AGauf twitter
28.09.2020, 12:15:08




DGAP-Ad-hoc: PIERER Mobility AG / Schlagwort(e): Prognose/Prognoseänderung

PIERER Mobility AG erhöht Prognose für das 2. Halbjahr 2020
28.09.2020 / 12:15 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Ad-hoc Mitteilung
Wels, 28. September 2020PIERER Mobility AG erhöht Prognose für das 2. Halbjahr 2020

- Anhaltend positive Nachfrage nach Motorrädern und E-Bicycles in den wichtigen Märkten Europa, Nordamerika und Australien

Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage nach den Motorrädern der Marken KTM, Husqvarna und GASGAS sowie den E-Bikes/Bicycles der Marken Husqvarna und R Raymon hat der Vorstand heute beschlossen, die Ende August 2020 veröffentlichte Umsatzprognose für das 2. Halbjahr 2020 auf über ? 850 Mio. (bisher: > ? 800 Mio.) anzuheben. Damit wird der Umsatz für das zweite Halbjahr um mehr als 10 Prozent über dem des Vergleichszeitraum des Vorjahres (? 765,3 Mio.) liegen.

Für das Geschäftsjahr 2020 wird somit ein Jahreskonzernumsatz von mehr als ? 1.450 Mio. erwartet, wobei die E-Bikes/Bicycles Sparte dazu einen Umsatzbeitrag von mehr als ? 110 Mio. liefern wird. Die erwartete EBIT-Marge für das Geschäftsjahr 2020 (4% bis 6% des Umsatzes) sowie der positive Free Cash-Flow-Ausblick von über ? 30 Mio. werden unverändert bestätigt.

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER PIERER MOBILITY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.Kontakt
Investor Relations
Mag. Michaela Friepeß, Tel.: +43 (0)7242 / 69402
Email: ir@pierermobility.com
Website: www.pierermobility.com








28.09.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
PIERER Mobility AG

Edisonstrasse 1

4600 Wels


Österreich
Telefon:
+43 (0) 7242 69 402
E-Mail:
ir@pierermobility.com
Internet:
www.pierermobility.com
ISIN:
AT0000KTMI02
WKN:
A2JKHY
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Tradegate Exchange; SIX, Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID:
1137290
Valorennummer (Schweiz): 41860974
Wertpapierkürzel: PMAG,
Bloomberg: PMAG SE, PMAG GY
Reuters: PMAG.S

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service



1137290  28.09.2020 CET/CEST