4investors Exklusiv

News nach Regionen

News nach Kategorien

Specials

Unternehmensnews

Lufthansa löst ersten Teil der Staatshilfe wieder ab

Bild und Copyright: Lufthansa.

12.10.2021 08:01 Uhr - Autor: Michael Barck  auf twitter

Wie angekündigt hat die Lufthansa den Emissionserlös aus der jüngsten Kapitalerhöhung zum großen Teil zur Rückführung von Geldern des Bundes genutzt, die im Zuge der COVID-19 Pandemiehilfen geflossen sind. Unternehmensangaben zufolge wurde der in Anspruch genommene Betrag der Stillen Einlage I des Wirtschaftsstabilisierungsfonds der Bundesrepublik Deutschland in Höhe von 1,5 Milliarden Euro komplett zurückgezahlt.

Aus der Kapitalerhöhung hatte die Lufthansa mehr als 2,16 Milliarden Euro erlöst.

„Wir sind sehr dankbar, dass die Deutsche Lufthansa AG in schwierigsten Zeiten mit Steuermitteln stabilisiert worden ist. Dadurch konnten mehr als 100.000 Arbeitsplätze erhalten und für die Zukunft gesichert werden. Früher als erwartet, zahlen wir heute einen Großteil der Stabilisierungsmittel zurück und halten damit unser Versprechen. Wir schauen zunehmend optimistisch in die Zukunft. Immer mehr Länder öffnen ihre Grenzen, die Nachfrage nach Flugreisen insbesondere durch Geschäftsreisende wächst täglich. Trotzdem bleibt das Umfeld für Airlines weiterhin herausfordernd, so, dass wir unsere Transformation konsequent fortsetzen. Unser Ziel bleibt dabei unverändert: Die Lufthansa Group verteidigt auch in Zukunft ihre Position unter den Top 5 Airline Gruppen der Welt”, so Lufthansa-Chef Carsten Spohr.

Bis Ende dieses Jahres will die Lufthansa eine weitere stille Einlage des Bundes in Höhe von einer Milliarde Euro ebenfalls tilgen. Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds der Bundesrepublik Deutschland ist weiter mit mehr als 14 Prozent der Aktien an der Lufthansa beteiligt, wird diesen Anteil allerdings spätestens 24 Monate nach der Rückzahlung aller stillen staatlichen Einlagen verkaufen.

Daten zum Wertpapier: Lufthansa
Zum Aktien-Snapshot - Lufthansa: hier klicken!
Ticker-Symbol: LHA
WKN: 823212
ISIN: DE0008232125

(Werbung)
Günstig Aktien handeln

4investors Exklusiv:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!

4investors-News - Lufthansa

03.12.2021 - Lufthansa Aktie „knabbert” an wichtiger Chart-Marke - neue Kaufsignale? ...
02.12.2021 - Aktien: BioNTech, Lufthansa, Moderna, TeamViewer, Valneva und der Black Friday - ...
01.12.2021 - Lufthansa Aktie: Kommt die nächste Turnaround-Spekulation? ...
26.11.2021 - Aktien von Lufthansa, TUI & Co. brechen ein - neue COVID-19 Virusvariante B.1.1. ...
25.11.2021 - Lufthansa: Normalisierung schreitet voran ...
25.11.2021 - Lufthansa Aktie: Hier könnte sich jetzt etwas Wichtiges tun ...
24.11.2021 - Aktien: Continental, HelloFresh, K+S, Lufthansa, TeamViewer und Co.: Aktuelles v ...
11.11.2021 - Lufthansa Aktie: Kommen jetzt die Gewinnmitnahmen? ...
10.11.2021 - Aktien: BioNTech, Eckert & Ziegler, Lufthansa, Mutares, Valneva und Konjunkturda ...
09.11.2021 - Lufthansa holt sich erneut frisches Geld ...
08.11.2021 - Lufthansa Aktie: Bringt die „Pfizer-Pille” gegen COVID-19 die Wende? ...
05.11.2021 - Lufthansa: Plus 12 Prozent ...
04.11.2021 - Lufthansa: Kapazitäten gehen nach oben – Rating steigt ...
04.11.2021 - Lufthansa: 2022 soll Gewinn bringen ...
04.11.2021 - Lufthansa kann überraschen ...
03.11.2021 - Lufthansa: Hochstufung nach den Zahlen ...
01.11.2021 - Deutsche Börse: SAP, Lufthansa und Nordex führen ...
19.10.2021 - Lufthansa: Verkaufsempfehlung entfällt ...
15.10.2021 - Lufthansa: Hochstufung der Aktie ...
12.10.2021 - Lufthansa: Mehr Freiheiten ...

DGAP-News dieses Unternehmens

19.09.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG beschließt ...
14.06.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group gibt mittelfristige Ziele ...
19.05.2021 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG wird Kuponzahlungen ...
10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft ...
10.11.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG aktualisiert ...
20.10.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Group berichtet vorläufige ...
30.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Einigung über Lufthansa ...
27.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Lufthansa Aufsichtsrat verschiebt ...
25.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Wirtschaftsstabilisierungsfonds stimmt dem ...
21.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Deutsche Lufthansa AG bestätigt ...