4investors Exklusiv

News nach Regionen

News nach Kategorien

Specials

IPO

Voquz Labs: Neuling an der Wiener Börse

26.07.2021 13:57 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  auf twitter

Seit heute notieren die Aktien von Voquz Labs an der Wiener Börse. Die Notierungsaufnahme erfolgt im direct market plus der Börse. Der Referenzpreis für die 500.000 Aktien der Berliner Gesellschaft beträgt 40,00 Euro. Daraus errechnet sich eine erste Marktkapitalisierung von 20 Millionen Euro.

Der Börsenneuling ist ein Anbieter von Add-ons für SAP Lizenz-, Berechtigungs- & Compliance Management. Entwickelt wird dazu eine Standardsoftware für das Lizenz- und Benutzermanagement im SAP Bereich. Ferner werden weitere Lösungen angeboten.

Voquz-CEO Martin Kögel: „Das Listing im direct market plus bietet für uns die idealen Bedingungen, um den Wachstumskurs von VOQUZ Labs weltweit fortzusetzen.“

Vor der Notierungsaufnahme in Wien hat der Hauptaktionär, die Voquz Technologies GmbH, im Rahmen einer Privatplatzierung Aktien abgegeben. Um wie viele Aktien es sich dabei handelt und wer diese bezogen hat, wird nicht mitgeteilt. Das Interesse war jedoch größer als das Angebot. Daher plant man eine Kapitalerhöhung, um die nicht gesättigte Nachfrage zu erfüllen.


Daten zum Wertpapier: VOQUZ Labs
WKN: A3CSTW
ISIN: DE000A3CSTW4

(Werbung)
Günstig Aktien handeln

4investors-News - VOQUZ Labs

21.09.2021 - Voquz Labs: Großes Interesse an Finanzierungsrunde ...

DGAP-News dieses Unternehmens