4investors Exklusiv

News nach Regionen

News nach Kategorien

Specials

Chartanalyse

BYD Aktie nach der Rallye: Wächst die Rückschlags-Gefahr?

Die jüngsten charttechnischen Kaufsignale wirken weiter, die BYD Aktie klettert am steigenden oberen Bollinger-Band entlang nach oben. Aber wie lange noch? Bild und Copyright: isak55 / shutterstock.com.

15.06.2021 11:56 Uhr - Autor: Michael Barck  auf twitter

Nach einer wochenlangen Abwärtsbewegung kennt die BYD Aktie seit der Bodenbildung bei 138,40/138,60 Hongkong-Dollar Mitte Mai kein Halten mehr. Größere Teile des Kurseinbruchs von 278,40 Hongkong-Dollar auf 138,40 Hongkong-Dollar hat der China-Titel schon wieder aufgeholt im Rahmen einer Kursrallye, die in den letzten Tagen keine Pause einlegte und heute an der Börse in Hongkong bei 227 Hongkong-Dollar ein neues Verlaufshoch erreicht hat. Mit 224,4 Hongkong-Dollar und 4,66 Prozent im Plus ging es für den Anteilschein des Elektronik- und Elektroautokonzerns aus dem Handel.

Die jüngsten charttechnischen Kaufsignale wirken damit weiter, die BYD Aktie klettert am steigenden oberen Bollinger-Band entlang nach oben. Zuletzt wurden Hindernisse zwischen 203/204 Hongkong-Dollar und 208/212 Hongkong-Dollar überwunden. Den Anstieg über 222,80/225,00 Hongkong-Dollar, der heute im Tagesverlauf an der Börse in Hongkong zu sehen war, wurde indes auf Schlusskursbasis - allerdings knapp - nicht bestätigt.

Charttechnisch stehen der BYD Aktie nach der pausenlosen Aufwärtsbewegung weiter mögliche turbulente Tage bevor. Konsolidierungsgefahr ist nach der Erholungsrallye nicht von der Hand zu weisen, zumal der Aktienkurs des chinesischen Konzerns oberhalb von 230,60 Hongkong-Dollar auf einige dicke Widerstände trifft. Neben der Marke bei 230,60/231,40 Hongkong-Dollar ist hier vor allem das Gap aus dem Februar 2021 bei 234,80/238,00 Hongkong-Dollar zu nennen, das bisher nicht geschlossen wurde. Die Zone ist als hohe Hürde für die BYD Aktie einzustufen.

Käme es zu einem Rückschlag, werden die zuletzt überwundenen charttechnischen Widerstandsmarken für die BYD Aktie zu Unterstützungszonen.

Wichtige charttechnische Daten zur BYD Aktie:

Letzter Aktienkurs: 224,40 HKD (Börse: Hongkong)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 144,90 HKD / 223,60 HKD
EMA 20: 184,20 HKD
EMA 50: 182,40 HKD
EMA 200: 166,80 HKD

Daten zum Wertpapier: BYD Company Limited
Zum Aktien-Snapshot - BYD Company Limited: hier klicken!
Ticker-Symbol: BY6
WKN: A0M4W9
ISIN: CNE100000296

(Werbung)
Günstig Aktien handeln



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - BYD Company Limited

12.11.2021 - BYD: Tesla wäre gut für das Image ...
04.11.2021 - BYD: Großer Optimismus nach den Absatzzahlen ...
20.08.2021 - BYD Aktie: Von Selloff keine Spur - aber diese Marke muss halten! ...
16.08.2021 - BYD: Das sieht nicht gut aus für die China-Aktie! ...
10.08.2021 - BYD Aktie: Gap-Closing oder neuer Test des Tops - was kommt als Nächstes? ...
03.08.2021 - Aktien: BYD, flatexDEGIRO, Morphosys, Vonovia und Northern Data - die 4investors ...
02.08.2021 - BYD Aktie demonstriert Stärke: Mit Wucht nach oben - neues Top im Anmarsch? ...
29.07.2021 - BYD Aktie: Und wieder ist der Breakversuch misslungen ...
27.07.2021 - BYD Aktie: Nun macht auch dieser China-Titel zunehmend Sorgen ...
26.07.2021 - BYD Aktie: Ein Wochenstart, der Sorgen macht ...
21.07.2021 - BYD Aktie: Ist das die Wende nach oben? ...
19.07.2021 - BYD Aktie: Gefährliche Lage zum Wochenstart ...
16.07.2021 - BYD Aktie: Ruhiger Handel, aber aufpassen! ...
15.07.2021 - BYD Aktie in kritischer Lage: 240 eine zu hohe Hürde? ...
11.07.2021 - BYD Aktie: Auf des Messers Schneide… ...
06.07.2021 - BYD Aktie: Bären-Attacke nach erneutem Scheitern bei 240 HKD ...
05.07.2021 - BYD, Mutares, Nel ASA und US-Immobilien - das 4investors-Weekend ...
04.07.2021 - BYD Aktie: Attacke der Bären - es wird eine interessante Woche! ...
28.06.2021 - Aktien: Air Berlin, BYD, Kursraketen und Inflations-Ängste - die 4investors Top ...
27.06.2021 - BYD Aktie im Konsolidierungsmodus: Es könnte gefährlich werden… ...

DGAP-News dieses Unternehmens