4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

Volkswagen: Gewinnexplosion in 2021


25.09.2020 10:56 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Im August sinkt der Absatz bei Volkswagen um 7 Prozent. Branchenweit liegt das Minus jedoch bei 10 Prozent. Für das Gesamtjahr geht VW von einem deutlichen Umsatzrückgang aus. Im bisherigen Jahresverlauf liegt das Minus bei 22 Prozent.

Bei den E-Autos macht Volkswagen Fortschritte, man ist aber noch nicht auf Höhe von Tesla. Die Analysten von Independent Research halten dies aber für aufholbar, allerdings dürfte dies einige Zeit dauern.

Die Analysten erwarten bei VW für 2020 einen Gewinn je Aktie von 4,72 Euro (alt: 5,98 Euro). Im kommenden Jahr soll es ein Plus von 21,74 Euro (alt: 21,38 Euro) geben. 2019 lag der Gewinn je Papier bei 26,66 Euro.

Wie bisher sprechen die Experten eine Kaufempfehlung für die Aktien von Volkswagen aus. Das Kursziel sehen die Analysten weiter bei 145,00 Euro.

Die Aktien von Volkswagen verlieren am Vormittag 1,6 Prozent auf 134,38 Euro.

Zur Übersicht der Volkswagen (VW) Vz. - Aktie

4investors Exklusiv:

Euroboden: „Solide aufgestellt und finanziert“
Euroboden bietet Investoren eine neue Anleihe an. Im Exklusivinterview stand Euroboden-Geschäftsführer Martin Moll der 4investors-Redaktion Rede und Antwort.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - Volkswagen (VW) Vz.

16.10.2020 - Volkswagen: Auf Augenhöhe mit Tesla ...
09.10.2020 - Volkswagen: Strategisch vernünftige Entscheidung ...
01.10.2020 - Volkswagen: Gibt es einen Börsengang? ...
29.09.2020 - Volkswagen: Deutliche Tendenz ...
29.09.2020 - Volkswagen: Marktkapitalisierung kann sich verdoppeln ...
18.09.2020 - Volkswagen: Wunsch nach mehr Stringenz ...
16.09.2020 - Volkswagen bringt zwei Green Bonds an den Markt ...
16.09.2020 - Volkswagen: Wenig neue Erkenntnisse, aber viel Potenzial ...
26.08.2020 - Volkswagen: Erfreuliche Entwicklung beim Absatz ...
25.08.2020 - Volkswagen kämpft gegen die Pandemie ...
13.08.2020 - Volkswagen: E-Mobilität als Impulsgeber ...
11.08.2020 - Volkswagen: Wieder ein dreistelliges Kursziel ...
30.07.2020 - Volkswagen: Analysten sind optimistisch für die Aktie ...
30.07.2020 - Volkswagen: „Blicken vorsichtig optimistisch auf das zweite Halbjahr” ...
20.07.2020 - Volkswagen: Aktie wird hochgestuft ...
17.07.2020 - Volkswagen: Erst 2022 wieder auf alten Höhen ...
30.06.2020 - Volkswagen: Doppelte Kaufempfehlung für die Aktie ...
16.06.2020 - Volkswagen nennt konkrete Summe ...
12.06.2020 - Volkswagen: Personalentscheidung wird begrüsst ...
08.06.2020 - Volkswgen: Sommer verlässt den Vorstand ...

DGAP-News dieses Unternehmens

10.09.2020 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet erhöhten Vorschlag für die ...
16.04.2020 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Die Volkswagen AG veröffentlicht vorläufige ...
30.01.2020 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: TRATON unterbreitet Vorschlag für die Übernahme ...
13.05.2019 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: ...
13.03.2019 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: TRATON SE ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Ordnungswidrigkeitenverfahren der Staatsanwaltschaft ...
13.06.2018 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Bußgeldbescheid durch die Staatsanwaltschaft ...
29.09.2017 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG ...
18.04.2017 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG informiert: Operatives Ergebnis des ...
10.01.2017 - DGAP-Adhoc: VOLKSWAGEN AG: Volkswagen AG ...