4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

Powercell Aktie: Aufpassen! Chance auf die Bodenbildung

Bild und Copyright: Powercell.


14.09.2020 08:32 - Autor: Michael Barck auf twitter


In den letzten Wochen ging es bei der Powercell Aktie kräftig bergab. Der Blick auf den Chart des schwedischen Brennstoffzellen-Unternehmens zeigt einen Kursrutsch vom Top bei 36,50 Euro auf Anfang September erreichte 20,88 Euro. Im Laufe dieses Monats konnte die Powercell Aktie aber in der Region bei 20,88/21,04 Euro eine klare Unterstützungszone aufbauen. Hinzu kommt in der Nähe bei 20,15/20,32 Euro weiterer Support, der auf Kursbewegungen der Powercell Aktie zwischen Ende März und Mitte Mai dieses Jahres zurück geht. Alles in Allem ein charttechnisch starker Unterstützungsbereich, der sich hier für den Aktienkurs des schwedischen Konzerns zeigt.

Aktuelle notiert die Powercell Aktie an der Frankfurter Börse bei 22,46 Euro (+3,41 Prozent) zwar mit Sicherheitsabstand zu diesen charttechnischen Unterstützungen. Doch der Befreiungsschlag lässt weiter auf sich warten. Für einen bullishen Abschluss der Bodenbildung müsste Powercells Aktienkurs zunächst Hindernisse an der Marke um 24 Euro überspringen. Die Zone wurde in den letzten Tagen zwei Mal getestet, allerdings ohne durchschlagenden Erfolg. Ein Kaufsignal an dieser Zone könnte die Anleger nach dem deutlichen Kursverfall dann in die Powercell Aktie zurück holen. Erste stärkere charttechnische Hindernisse oberhalb dieser Zone wären im Bereich um 27,48/28,20 Euro zu sehen.

Wichtige charttechnische Daten zur Powercell Aktie:

Letzter Aktienkurs: 22,460 Euro (Börse: Frankfurt)
Bollinger-Bands 20 (unten / oben): 20,578 Euro / 26,770 Euro
EMA 20: 23,674 Euro
EMA 50: 25,051 Euro
EMA 200: 22,183 Euro

Zur Übersicht der Powercell - Aktie
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors Exklusiv:

Euroboden: „Solide aufgestellt und finanziert“
Euroboden bietet Investoren eine neue Anleihe an. Im Exklusivinterview stand Euroboden-Geschäftsführer Martin Moll der 4investors-Redaktion Rede und Antwort.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - Powercell

12.10.2020 - Powercell Aktie: Starke Kaufsignale - da kommt selbst Nel heute nicht mit ...
21.09.2020 - Powercell Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht ...
08.09.2020 - Powercell Aktie - hier kann was passieren: Entscheidende Chart-Phase ...
02.09.2020 - Powercell Aktie: Erste Kaufsignale nach dem Sturz - und nun? ...
10.08.2020 - Powercell Aktie: Die Schlüsselmarke liegt oberhalb von 28 Euro ...
03.08.2020 - Powercell Aktie: Jetzt kommt Schwung rein, aber… ...
27.07.2020 - Powercell Aktie: Trendwende nach einer Reihe schwacher Tage? ...
20.07.2020 - Powercell Aktie: Konsolidierung nun vorüber? ...
10.07.2020 - Powercell Aktie: Eskalieren die Gewinnmitnahmen? ...
03.05.2020 - Powercell Aktie: Chancen auf den Ausbruch Richtung Top? ...
21.04.2020 - Powercell Aktie: Der Brennstoffzellen-Titel wackelt - aber fällt er auch? ...
02.04.2020 - Powercell Aktie: Es kann alles ganz schnell gehen! ...
30.03.2020 - Powercell Aktie: Triggermarken liegen in der Nähe! ...
16.03.2020 - Powercell Aktie: Hoch interessante Situation nach dem Crash ...
13.03.2020 - Powercell Aktie: Ist das Schlimmste vorbei? ...
06.03.2020 - Powercell Aktie deutlich im Minus - worauf Trader achten sollten ...
28.02.2020 - Powercell Aktie: Zeit für die Gegenbewegung auf den „Crash”? ...
27.02.2020 - Powercell Aktie: Absturz Richtung 16 Euro oder Bärenfalle? ...
26.02.2020 - Powercell Aktie: Starke Unterstützung im Visier ...
25.02.2020 - Powercell Aktie: Das war knapp… ...

DGAP-News dieses Unternehmens

09.04.2020 - Sind Wasserstoffaktien der langfristige Schlüssel zum Börsenerfolg oder ist ...