4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Unternehmensnews

Erwe Immobilien: Anleihen-Premiere


13.12.2019 11:52 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Erwe Immobilien hat erstmals eine Anleihe ausgegeben. Das Papier hat im ersten Schritt ein Volumen von 12,5 Millionen Euro. Es kann in naher Zukunft auf 20 Millionen Euro aufgestockt werden. Jährlich ist die Anleihe mit 7,5 Prozent verzinst. Die Laufzeit der Anleihe beträgt vier Jahre.

Platziert hat Erwe Immobilien die Anleihe bei nationalen und internationalen Investoren. Genauere Angaben werden nicht gemacht. Normale Privatinvestoren konnten das Papiere jedoch nicht zeichnen, es gab kein öffentliches Angebot.

Mit dem frischen Geld will Erwe Immobilien das Portfolio weiter ausbauen.

Ob die neue Anleihe an einer Börse gelistet wird, teilt die Gesellschaft nicht mit.

Zur Übersicht der ERWE Immobilien - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

Eyemaxx Real Estate: „Wir wollen höhere Renditen erzielen”
Eyemaxx-Vorstand Michael Müller spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über die laufende Kapitalerhöhung, Dividenden und vieles mehr.

4investors-News - ERWE Immobilien

18.02.2020 - Erwe Immobilien: Erfolgreiche Aufstockung ...
14.02.2020 - Erwe Immobilien will Anleihe aufstocken ...
10.01.2020 - Erwe Immobilien stockt Anleihe-Volumen auf ...
17.12.2019 - ERWE Immobilien: Anleihe soll noch 2019 in den Open Market der Frankfurter Börs ...
14.08.2019 - Erwe Immobilien publiziert Halbjahreszahlen ...
03.06.2019 - Erwe Immobilien plant eine Anleihe ...
28.12.2018 - Erwe Immobilien: Beschränkter Erfolg bei der Finanzierungsrunde ...
11.12.2018 - ERWE Immobilien will sich bis zu 30 Millionen Euro an der Börse holen ...
22.09.2014 - DeTeBe: Trennung von Intercard ...
01.10.2013 - DeTeBe: Steuer für Thoma ...

DGAP-News dieses Unternehmens

04.05.2016 - DGAP-News: Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe): Beschlussfassung ...
28.04.2016 - DGAP-News: Deutsche Technologie Beteiligungen AG (DeTeBe): Vorläufiges ...