4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

PNE Aktie: Ausbruch geglückt - wie geht es weiter?

Bild und Copyright: PNE.


02.08.2019 14:36 - Autor: Michael Barck auf twitter


Schon am Mittwoch hatten wir auf die charttechnischen Chancen der PNE Aktie aufmerksam gemacht. Im Handel am heutigen Freitag kann sich die Windenergieaktie nun trotz des sehr schwachen Börsenumfelds über eine wichtige Signalmarke nach oben absetzen. Mit dem Anstieg auf 3,03 Euro und auch dem aktuellen Kurs von 3,00 Euro generiert die PNE Aktie in der technischen Analyse ein neues Kaufsignal. Der Aktienkurs kann die Hinderniszone bei 2,92/2,95 Euro überwinden, die in den letzten Tagen weitere Kursgewinne bei dem Anteilschein blockierte.

Bleibt das Kaufsignal stabil, eröffnen sich neue Chancen für die PNE Aktie. Es bleibt bei dem Szenario, das wir am Mittwoch bereits skizziert haben: Bei 3,04/3,08 Euro beginnt der Cluster diverser Hürden, der sich über 3,11 Euro bis auf das Mehrjahreshoch bei 3,23 Euro zieht. Nicht weit darüber sind bei 3,39/3,43 Euro dann noch einmal hohe charttechnische Hürden für die PNE Aktie zu sehen.

Gelingen der Windenergieaktie nun die notwendigen weiteren Kaufsignale nicht, droht der PNE Aktie der Rückschlag und eine mögliche Bullenfalle. Erste Unterstützungsmarken wären für den Fall eines Rückschlags unter 2,92/2,95 Euro aber schon bei 2,79/2,84 Euro zu sehen, nicht weit darunter warten starke Unterstützungen bei 2,60/2,64 Euro auf die Windenergie-Aktie.

Daten zum Wertpapier: PNE AG
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: PNE3
WKN: A0JBPG
ISIN: DE000A0JBPG2

PNE AG - Jetzt traden auf: Scalable Capital - Smartbroker - Trade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts

4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

3U Holding: „Was wir tun, tun wir mit Ehrgeiz“
3U-Vorstandschef Michael Schmidt im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.



Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - PNE AG

05.01.2021 - PNE: Erfolgreiche Vermittlung ...
27.11.2020 - PNE: Neue Projekte in Polen ...
12.08.2020 - PNE bestätigt Prognose für 2020 - Verlust zur Jahreshälfte ...
15.05.2020 - PNE: Eine erfreuliche Entwicklung ...
13.05.2020 - PNE: „Im ersten Quartal wie geplant entwickelt” ...
15.04.2020 - PNE: Neues zur Hauptversammlung ...
02.04.2020 - PNE: Veränderte Strategie ...
19.03.2020 - PNE verändert die Strategie ...
20.02.2020 - PNE: Erfolge in Deutschland, Polen und Südafrika ...
10.01.2020 - PNE: Stockt Morgan Stanley den Anteil weiter auf? ...
07.01.2020 - PNE: Morgan Stanley holt sich rund 40 Prozent der Aktien ...
29.11.2019 - PNE: Eine klare Bestätigung ...
12.11.2019 - PNE: Eine hohe Wahrscheinlichkeit ...
11.11.2019 - PNE empfiehlt eigenen Aktionären Annahme der Offerte von Morgan Stanley Infrast ...
07.11.2019 - PNE sieht sich „auf Jahressicht gut im Plan” ...
31.10.2019 - PNE AG - Übernahmeangebot von Morgan Stanley: Die Frist läuft ...
11.10.2019 - PNE: Fairer Preis für die Aktie ...
10.10.2019 - PNE vor Übernahme: Morgan Stanley bietet 4 Euro je Aktie ...
16.09.2019 - PNE: Analysten starten Beobachtung ...
28.08.2019 - PNE: Mit Übernahmeprämie ...

DGAP-News dieses Unternehmens

05.01.2021 - PNE AG hat weitere Stromabnahmeverträgen (PPA) für Betreiber ...
27.11.2020 - DGAP-News: PNE AG startet Bau von zwei weiteren Windparks mit 59 MW in ...
11.11.2020 - DGAP-News: PNE AG mit erfolgreicher operativer Entwicklung in den ersten neun ...
05.11.2020 - PNE AG stärkt Positionierung bei Stromabnahmeverträgen (PPA) ...
26.10.2020 - PNE AG: Eigenbetrieb von Windparks wird weiter ausgebaut ...
20.08.2020 - PNE AG: Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen Regelungen des WindSeeG ...
12.08.2020 - DGAP-News: PNE AG schließt herausforderndes erstes Halbjahr 2020 operativ und ...
20.05.2020 - DGAP-News: PNE AG: Hauptversammlung beschließt ...
13.05.2020 - DGAP-News: PNE AG mit dynamischem Start in das Geschäftsjahr ...
15.04.2020 - DGAP-News: PNE AG führt reine Online-Hauptversammlung am 20. Mai ...