4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

BASF: Prognose für 2019 wackelt

Bild und Copyright: BASF.


02.07.2019 12:29 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Prognose bei BASF verändert werden muss. Offenbar wackelt sie gerade. Derzeit rechnet BASF für das laufende Jahr mit einem leichten Anstieg beim bereinigten EBIT.

Fortschritte gibt es anscheinend beim angestrebten Verkauf des Bauchemie-Geschäfts. Hier sind laut Medien noch mehrere Interessenten im Rennen. Der Verkaufspreis soll bei rund 3 Milliarden Euro liegen.

Entspannter als im Vorjahr ist momentan die Situation am Rhein. Noch gibt es kein Niedrigwasser, das die Produktion belasten könnte. Im Vorjahr hat der Wasserstand am Rhein zu einer Gewinnwarnung bei BASF geführt.

Die Analysten von Independent Research werden gegenüber der Aktie von BASF etwas vorsichtiger. Die Experten reduzieren ihre Gewinnschätzung je Aktie für das laufende Jahr von 5,04 Euro auf 4,70 Euro. Die Prognose für 2020 fällt von 5,32 Euro auf 4,84 Euro zurück.

Wie bisher sprechen die Experten eine Halteempfehlung für die Aktien von BASF aus. Das Kursziel sinkt von 74,00 Euro auf 70,00 Euro.

BASF: Konsens in Gefahr

Am 25. Juli stehen bei BASF die Zahlen zum zweiten Quartal an. Aus Sicht der Analysten von Berenberg dürften diese schwach ausfallen. Die Markterwartungen dürften damit nicht erreicht werden. Im Autobereich läuft es weiter nicht rund, auch in anderen Bereich bleibt das Umfeld diffizil.

Die Analysten von Berenberg bestätigen vor den Zahlen zwar die Kaufempfehlung für die Aktien von BASF. Beim Kursziel wird man jedoch zurückhaltender. Dieses sinkt von 79,00 Euro auf 75,00 Euro.

Die Experten nehmen vor den Zahlen auch ihre Gewinnerwartungen zurück. Impulse kann es jedoch durch den laufenden Umbau bei BASF geben. Für das Papier spricht zudem die Bewertung, die die Analysten als attraktiv ansehen.

Die Aktien von BASF verlieren am Morgen 1,8 Prozent auf 62,81 ... BASF News weiterlesen!

Zur Übersicht der BASF - Aktie

4investors Exklusiv:

Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“
Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - BASF

02.06.2020 - BASF: Bauarbeiten in China ...
11.05.2020 - BASF: Kaufempfehlung entfällt – Erwartungen werden reduziert ...
07.05.2020 - BASF Aktie: 40 Euro oder 50 Euro? ...
06.05.2020 - BASF: Rasche Erholung ist ungewiss ...
30.04.2020 - BASF: Prognose für 2020 nicht länger haltbar ...
27.04.2020 - Fuchs und BASF erweitern Zusammenarbeit ...
17.04.2020 - BASF Aktie: Das sieht gut aus - erst einmal… ...
14.04.2020 - BASF Aktie: Neue Kaufsignale zum Wochenstart ...
06.04.2020 - BASF Aktie: DAX-Wert mit noch mehr Erholungspotenzial? ...
31.03.2020 - BASF Aktie: Kommt jetzt der nächste Kurs-Schub? ...
25.03.2020 - BASF Aktie: … und plötzlich fallen die Hürden! ...
20.03.2020 - BASF Aktie: Erholungsrallye Richtung 50 Euro? ...
18.03.2020 - BASF Aktie: Eine Zone, auf die man bauen kann? ...
17.03.2020 - BASF: Absage der Hauptversammlung ...
17.03.2020 - BASF: Risiko noch nicht völlig berücksichtigt ...
17.03.2020 - BASF: Interessante Entwicklung - Aktie wird hochgestuft ...
10.03.2020 - BASF Aktie: War der „schwarze Montag” der Selloff-Tag? ...
09.03.2020 - BASF Aktie: Bärenfalle am 2016er-Tief? ...
09.03.2020 - BASF: Nach den Finnland-Plänen ...
04.03.2020 - BASF Aktie hat Chancen auf Kaufsignale - entscheidende Tage sind angebrochen ...

DGAP-News dieses Unternehmens

29.04.2020 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe zieht Ausblick für das Geschäftsjahr 2020 ...
17.03.2020 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF verschiebt ...
08.07.2019 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen im 2. Quartal 2019 ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Ergebnis steigt im Geschäftsjahr 2017 deutlich und ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Führungswechsel: BASF regelt Nachfolgen ...
07.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Absichtserklärung zum ...
24.11.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF bestätigt Gespräche mit Letter ...
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF unterzeichnet Vertrag zum Erwerb wesentlicher Teile ...