4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Unternehmensnews

SFC Energy: Kapitalerhöhung kommt in die heiße Phase

Heute startet eine Vorabplatzierung, morgen will SFC Energy die endgültigen Konditionen der Kapitalerhöhung im Volumen von 25 Millionen Euro festlegen. Bild und Copyright: MaxxiGo / shutterstock.com.


25.06.2019 10:08 - Autor: Michael Barck auf twitter


Bei SFC Energy nimmt die Anfang des Monats angeküdigte mögliche Kapitalerhöhung Gestalt an. Das Unternehmen will bis zu 25 Millionen Euro erlösen, der maximale Ausgabepreis je neuer Aktie soll 12 Euro betragen. Zum Vergleich: Aktuell wird das Papier im XETRA-Handel bei 13,90 Euro gehandelt. Ein konkreter Ausgabepreis steht bisher nicht fest, zudem steht auch noch der endgültige Beschluss der Gesellschaft zur Kapitalerhöhung aus. „Die Durchführung der Kapitalerhöhung steht unter dem Vorbehalt, dass die Vorabplatzierung erfolgreich abgeschlossen wird”, so SFC Energy.

Für diese Vorabplatzierung beginnt nun die heiße Phase. Drei Großaktionäre von SFC Energy haben hierfür auf Bezugsrechte verzichtet, sodass der Brennstoffzellen-Konzern seine Papiere im Rahmen einer Privatplatzierung institutionellen Investoren unter anderem in Deutschland anbieten kann. „Der Angebotspreis pro Aktie für die Vorabplatzierung und der identische Bezugspreis werden im Wege eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens ermittelt”, so SFC Energy am Dienstag. Starten soll die Angebotsfrist für die Vorabplatzierung noch heute, morgen wird mit ihrem Ende gerechnet.

Am morgigen Mittwoch will SFC Energy dann auch die finalen Konditionen für die Kapitalerhöhung festlegen. Neben dem Bezugspreis sind auch das Bezugsverhältnis sowie die Zahl neuer Aktien, die platziert werden sollen, derzeit offen.

Mit dem erwarteten Emissionserlös von bis zu 25 Millionen Euro wolle man „das organische Wachstum in seinen derzeitigen vertikalen Kernmärkten beschleunigen, neu entwickelte Wasserstoff-Brennstoffzellenlösungen einführen und potenzielle strategische anorganische Wachstumschancen finanzieren”, so SFC Energy Anfang Juni.

SFC Energy: 100 Millionen Euro als Umsatz-Zielmarke - Kapitalerhöhung

Trotz der heute erfolgten Ankündigung einer Kapitalerhöhung im Volumen von bis zu 25 Millionen Euro notiert die SFC Energy Aktie im Plus. Aktuell liegt das Papier auf Tageshoch bei 13,70 Euro, ein Plus von 2,62 Prozent. Gestern hatte sich der Aktienkurs des Brennstoffzellen-Konzerns nach der scharfen Konsolidierung einer vorangegangenen Kursrallye bereits wieder auf 13,80 Euro erholen können. Heute notiert das Papier bisher in einer Spanne knapp unterhalb des gestrigen Tageshochs. Die Kapitalerhöhung kommt nach deutlichen Kursgewinnen bei dem Titel: Im September 2018 notierte der Aktienkurs der Süddeutschen noch an der 6-Euro-Marke und erreichte seitdem in der Spitze 15,20 Euro.

Ende Juni soll die Kapitalerhöhung starten - geplant sind unter Führung der ABN Amro Bank und der Commerzbank eine Vorabplatzierung und eine Kapitalerhöhung gegen Bezugsrecht. Zuvor muss die BaFin den Emissionsprospekt noch genehmigen und zudem ein endgültiger Beschluss für die Kapitalmaßnahme ... SFC Energy News weiterlesen!

Zur Übersicht der SFC Energy - Aktie
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors Exklusiv:

Pentracor: Börsengang wäre ein logischer Schritt - FMC im Investorenkreis
Im Interview mit unserer Redaktion erklären Pentracor-Chef Ahmed Sheriff und CFO Sven Haevernick ihrer Planungen rund um die neue Anleihe und die Aktivitäten mit PentraSorb - und welche Rolle die DAX-notierte FMC dabei spielt./p>

Interview: „Kein Anleihegläubiger verliert bei SANHA Geld“
Frank Günther, Managing Director von One Square Advisory Services, im Gespräch mit der 4investors-Redaktion. One Square Advisory Services ist der gemeinsame Vertreter der Anleihegläubiger bei SANHA./p>


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: SFC Energy AG strebt Bruttoemissionserlöse in Höhe von circa EUR 25 Mio. an durch eine Kapitalerhöhung mit einem maximalen Preis von EUR 12,00 je neuer Aktie




DGAP-Ad-hoc: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

SFC Energy AG strebt Bruttoemissionserlöse in Höhe von circa EUR 25 Mio. an durch eine Kapitalerhöhung mit einem maximalen Preis von EUR 12,00 je neuer Aktie
25.06.2019 / 07:07 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NICHT ZUR ... DGAP-News von SFC Energy weiterlesen.

4investors-News - SFC Energy

18.05.2020 - SFC Energy: Mittelfristig weiter 100 Millionen Euro als Ziel im Blick ...
30.04.2020 - SFC Energy: Neuer Finanzvorstand ...
26.03.2020 - SFC Energy: Corona-Pandemie verhagelt den dynamischen Jahresstart 2020 ...
25.03.2020 - SFC Energy: „Jubiläum” in Südostasien ...
19.03.2020 - SFC Energy produziert an Kapazitätsgrenze, rechnet aber mit Nachfragerückgang ...
02.03.2020 - SFC Energy: Auftrag aus der kanadischen Rohstoff-Branche ...
18.02.2020 - SFC Energy: Referenz-Auftrag aus Sachsen ...
11.02.2020 - SFC Energy: 100 Millionen Euro bleiben die Zielmarke ...
31.01.2020 - SFC Energy: Option wird ausgeübt ...
29.01.2020 - SFC Energy übernimmt udomi-Aktivitäten - neue Angebote im Bereich Digitalisier ...
24.01.2020 - SFC Energy: Konsolidierung bei der Aktie beendet? ...
13.01.2020 - SFC Energy Aktie: Rallye, Teil 2? ...
10.01.2020 - SFC Energy Aktie: Achtung, hier tut sich was! ...
02.12.2019 - SFC Energy Aktie: Kommt jetzt die Kursrallye? ...
25.11.2019 - SFC Energy: Neuer Partner für Simark Controls ...
19.11.2019 - SFC Energy: Aktie kratzt am Kaufsignal ...
18.11.2019 - SFC Energy: Perspektiven für Wasserstoff-Geschäft im Mobilfunk-Sektor ...
15.11.2019 - SFC Energy: Meilenstein für das Wasserstoff-Geschäft ...
14.11.2019 - SFC Energy: Auftragslage belastet - mittelfristige Prognose bestätigt ...
08.10.2019 - SFC Energy Aktie: Zurück Richtung 14 Euro? Das sind die Chancen… ...

DGAP-News dieses Unternehmens

18.05.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - trotz ...
30.04.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG: Daniel Saxena wird neuer Finanzvorstand ...
26.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2019 und ...
25.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy: 1.000ste EFOY Pro Brennstoffzelle für öffentliche ...
19.03.2020 - DGAP-Adhoc: SFC Energy AG zieht Prognose für laufendes Geschäftsjahr wegen ...
02.03.2020 - DGAP-News: SFC Energy: Kanadische Tochter Simark Controls erhält weiteren ...
18.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy liefert EFOY ProCube Brennstoffzellenlösung für ...
11.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht vorläufige Konzernzahlen für 2019 ...
31.01.2020 - DGAP-News: SFC Energy AG: Ausübung der im August 2017 platzierten ...
29.01.2020 - DGAP-News: SFC Energy unterzeichnet Vereinbarung zur Übernahme des ...