4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Unternehmensnews

Infineon platziert Aktien zu 13,70 Euro - Kurs unter Druck

Bild und Copyright: Infineon.


18.06.2019 07:47 - Autor: Michael Barck auf twitter


Im Rahmen der gestern angekündigten Kapitalerhöhung hat Infineon mehr als 112,77 Millionen junge Aktien platziert. Die Anteilscheine gingen allesamt per Bookbuildung an institutionelle Investoren, das Bezugsrecht der Aktionäre hatte die Gesellschaft im Vorfeld ausgeschlossen. Platziert werden die Aktien aus der Kapitalerhöhung zu jeweils 13,70 Euro, nachdem das Papier noch mit 14,364 Euro und einem leichten Minus aus dem XETRA-Handel gegangen war. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen notieren für Infineons Aktienkurs um 13,85/13,90 Euro.

Den Emissionserlös aus der Kapitalerhöhung beziffert der DAX-notierte Chiphersteller auf 1,545 Milliarden Euro vor Provisionen und Kosten. Mit dem erwarteten Emissionserlös aus der Platzierung junger Aktien wolle man einen Teil des noch nicht ausgeschöpften Kreditrahmens aus der Finanzierungsvereinbarung vorzeitig ablösen, kündigt das DAX-notierte Unternehmen am frühen Montagabend an.

„Nach der Privatplatzierung wird Infineon einer Lock-up Verpflichtung, d.h. einer Verpflichtung unter anderem keine weiteren Aktien oder Finanzinstrumente, die in Aktien wandelbar sind, auszugeben oder eine weitere Kapitalerhöhung durchzuführen, von 90 Tagen unterliegen. Die Lock-up Verpflichtung enthält marktübliche Ausnahmen”, so das Unternehmen.

Zur Übersicht der Infineon - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

Northern Data: „Die Nachfrage übersteigt unsere Kapazitäten um das Dreißigfache“
Aroosh Thillainathan, CEO bei Northern Data, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-News - Infineon

08.04.2020 - Infineon: Klare Synergieeffekte ...
02.04.2020 - Infineon Aktie: Reichlich Widerstand gegen die nächste Erholungsrallye vorhande ...
31.03.2020 - Infineon: Klares Kaufvotum in der Krise ...
27.03.2020 - Infineon: Verschiedene Impulsgeber ...
27.03.2020 - Infineon: Langfristige Perspektiven bleiben gut ...
26.03.2020 - Infineon: Quartalsuamsatz wird am unteren Ende der Erwartungen liegen ...
24.03.2020 - Infineon Aktie überwindet erste Widerstände - doch das ist nicht alles… ...
18.03.2020 - Infineon Aktie: Jetzt muss dieser Support halten ...
17.03.2020 - Infineon: Prognose vor Anpassung ...
17.03.2020 - Infineon Aktie: Interessante Chart-Zonen in der Nähe ...
06.03.2020 - Infineon: Rückschlag droht ...
10.02.2020 - Infineon: Eine positive Überraschung ...
06.02.2020 - Infineon: Fragezeichen hinter der Prognose ...
05.02.2020 - Infineon: Es fehlt die Erklärung ...
05.02.2020 - Infineon: Klare Kursreaktion ...
05.02.2020 - Infineon bestätigt Prognose für 2020 - wenn das Corona-Virus nicht zu sehr zus ...
08.01.2020 - Infineon Aktie: Schnäppchentag oder kommt die Baisse? ...
09.12.2019 - Infineon Aktie: Auf des Messers Schneide! ...
26.11.2019 - Infineon Aktie: Das sieht gut aus, aber… ...
12.11.2019 - Infineon will erneut 0,27 Euro Dividende je Aktie zahlen - Quartalsbilanz ...

DGAP-News dieses Unternehmens

26.03.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon zieht Prognose für das ...
05.02.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Q1 GJ 2020: UMSATZRÜCKGANG IM RAHMEN DER ...
12.11.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: SCHLUSSQUARTAL UND JAHRESERGEBNIS GJ 2019 ...
25.09.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG startet ...
01.08.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON BEHAUPTET SICH IN SCHWIERIGEM ...
17.06.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon beschließt Kapitalerhöhung ...
17.06.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für ...
03.06.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon Technologies AG plant Übernahme ...
07.05.2019 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: UMSATZENTWICKLUNG UND ERGEBNIS IM ZWEITEN ...
27.03.2019 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Konjunktursorgen dämpfen ...