4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

BASF: Kaufempfehlung fällt weg

Bild und Copyright: BASF.


14.06.2019 13:58 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Für das zweite Quartal bei BASF rechnen die Analysten der DZ Bank mit einem Umsatzplus von 3 Prozent auf 16,12 Milliarden Euro. Das bereinigte EBIT soll um rund 23 Prozent auf 1,52 Milliarden Euro sinken. Die schwache Geschäftsentwicklung soll auch in den kommenden Monaten anhalten, so die Experten. Eine wirkliche Erholung im zweiten Halbjahr erkennen sie nicht.

Laut BASF-Prognose soll der Umsatz im Gesamtjahr um 1 Prozent bis 5 Prozent steigen. Beim bereinigten EBIT wird mit einem Plus von 1 Prozent bis 10 Prozent gerechnet. Der untere Rand der EBIT-Spanne erscheint dabei wahrscheinlicher.

Die Experten der DZ Bank glauben nicht mehr, dass BASF diese Prognose erreichen wird. Eine Gewinnwarnung wird nicht ausgeschlossen. Daher stufen sie das Papier ab. Die Kaufempfehlung entfällt, das neue Rating für die Aktien von BASF lautet „halten“. Auch beim Kursziel geht es nach unten. Diese verringert sich von 76,00 Euro auf 63,00 Euro.

Die Analysten reduzieren ihre Gewinnschätzung je Aktie für das laufende Jahr von 5,27 Euro auf 4,84 Euro. Die Schätzung für 2020 sinkt von 5,71 Euro auf 5,54 Euro.

Zur Übersicht der BASF - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen
VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.

4investors-News - BASF

12.02.2020 - BASF Aktie: Ein mögliches Kaufsignal und eine neue Batteriematerial-Fabrik ...
29.01.2020 - BASF Aktie: Gelingt jetzt die Wende nach oben? ...
20.01.2020 - BASF Aktie: Neue Kurs-Chancen! ...
20.01.2020 - BASF: Eine neue Kaufempfehlung für den DAX-Konzern ...
09.01.2020 - BASF Aktie: Sehr unterschiedliche Kursprognosen ...
07.01.2020 - BASF: Experten bestätigen ihre Einschätzungen ...
23.12.2019 - BASF: Sorge um das vierte Quartal ...
23.12.2019 - BASF: Milliardendeal kurz vor dem Jahresende ...
09.12.2019 - BASF Aktie: Zwei Analysten äußern sich ...
04.12.2019 - BASF Aktie: Wichtige Signale am Mittwoch ...
02.12.2019 - BASF: Bewertung und Dividende als Stütze ...
28.11.2019 - BASF Aktie: Kommt der nächste Rallye-Schub? ...
07.11.2019 - BASF Aktie: Eine kritische Phase ...
04.11.2019 - BASF Aktie: Ein richtig gutes Bild! ...
28.10.2019 - BASF: Die Analysten-Stimmung für die Aktie bessert sich ...
25.10.2019 - BASF: Optimismus bei Analysten ...
25.10.2019 - BASF Aktie mit Hammer-Entwicklung: Kursziel Jahreshoch? ...
24.10.2019 - BASF: Ein steiniger Weg bis zur Prognose ...
24.10.2019 - BASF: Aktie mit Abwärtspotenzial ...
24.10.2019 - BASF: Zahlen besser als erwartet - Aktie mit Kaufsignal ...

DGAP-News dieses Unternehmens

08.07.2019 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen im 2. Quartal 2019 ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Ergebnis steigt im Geschäftsjahr 2017 deutlich und ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Führungswechsel: BASF regelt Nachfolgen ...
07.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Absichtserklärung zum ...
24.11.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF bestätigt Gespräche mit Letter ...
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF unterzeichnet Vertrag zum Erwerb wesentlicher Teile ...
11.10.2016 - DGAP-Adhoc: BASF: Ergebnis im 3. Quartal 2016 über ...