4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

E.On Aktie: Unterwegs in Richtung Jahreshoch?

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.


06.06.2019 08:47 - Autor: Michael Barck auf twitter


Erste charttechnische Hürden auf dem Weg zurück in Richtung Jahreshoch hat die E.On Aktie nun geschafft. Gestern kletterte der Aktienkurs des DAX-notierten Energiekonzerns über die diversen Hindernisse zwischen 9,48/9,50 Euro und 9,55 Euro. In der Spitze erreichte das Papier gestern 9,594 Euro und ging mit 9,593 Euro und 1,48 Prozent Plus quasi auf Tageshoch aus dem Handel. Aktuelle Indikationen für die E.On Aktie notieren am Donnerstagmorgen bei 9,56/9,59 Euro auf einem einigermaßen stabilen Niveau.

Bestätigt die Versorgeraktie ihre gestrigen charttechnischen Kaufsignale, wird es spannend. In der technischen Analyse warten auf die E.On Aktie um 9,68/9,72 Euro sowie bei 9,77/9,83 Euro und vor allem 9,88/9,95 Euro recht schnell weitere Hindernisse, die den Weg in Richtung des Jahreshochs 2019 bei 10,144 Euro noch versperren. Weitere Kaufsignale an diesen Marken könnten das Verlaufshoch dann in den Fokus rücken. Von hier wäre es auch nicht mehr weit zum Mehrjahreshoch bei 10,81 Euro, das E.Ons Aktienkurs im November 2017 erreicht hat.

Bleiben die neuen Kaufsignale indes aus, könnte der Druck auf die überwundenen charttechnischen Signalmarken - nun Unterstützungszone für die E.On Aktie - wachsen. Bei neuen Verkaufssignalen kann sich der Trend schnell auch wieder nach unten drehen. Um 9,23/9,31 Euro und bei 9,17/9,19 Euro sind erste Supports vorhanden. Bei einem Break hierunter könnte das Mitte Mai erreichte Tief der Abwärtsbewegung von 10,144 Euro auf 9,011 Euro wieder zur Zielmarke für den Aktienkurs von E.On werden.

Zur Übersicht der E.ON - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

Eyemaxx Real Estate: „Wir wollen höhere Renditen erzielen”
Eyemaxx-Vorstand Michael Müller spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über die laufende Kapitalerhöhung, Dividenden und vieles mehr.

4investors-News - E.ON

05.02.2020 - E.On Aktie: Auf des Messers Schneide… ...
31.01.2020 - E.On: Aktie erhält neues Kursziel ...
20.01.2020 - E.On Aktie: Starke News zu Wochenbeginn? ...
17.01.2020 - E.On Aktie: Gewinnmitnahmen oder ab Richtung Mehrjahreshoch? ...
16.01.2020 - E.On will für Squeeze-Out 42,82 Euro je innogy Aktie zahlen ...
14.01.2020 - E.On: Ist der Kurs zu hoch? ...
10.01.2020 - E.On holt sich Milliarden an der Börse ...
07.01.2020 - E.On Aktie: Gewinnaussichten als Kurstreiber ...
06.01.2020 - E.On Aktie: Es bleibt bei der Verkaufsempfehlung ...
19.12.2019 - E.On: Ein leichtes Plus beim Kursziel der Aktie ...
17.12.2019 - E.On Aktie: Eine hohe Hürde ...
12.12.2019 - E.On: E-Mobility - Großauftrag von BMW ...
11.12.2019 - E.On Aktie: Kaufsignal und eine optimistische Analystenstimme ...
02.12.2019 - E.On: Klares Kaufvotum für die Aktie ...
02.12.2019 - E.On: Viele Analystenstimmen ...
02.12.2019 - E.On Aktie - Dividende kommt in den Blick: Wenn das mal keine guten News sind… ...
29.11.2019 - E.On: Eine Vielzahl von Risiken ...
29.11.2019 - E.On: „Wir liegen in jeder Hinsicht voll im Plan” ...
21.11.2019 - E.On: Neue Prognose in Sicht ...
31.10.2019 - E.On Aktie: Licht und Schatten am Donnerstag ...

DGAP-News dieses Unternehmens

23.12.2019 - E.ON SE: Dog Christmas - Smarte Weihnachtsgrüße von ...
29.11.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON treibt Integration von innogy erfolgreich voran - ...
04.10.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON unterzeichnet Rahmenvertrag mit MVM Magyar Villamos ...
18.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: E.ON vollzieht Erwerb der innogy-Anteile von ...
04.09.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Geplante Übernahme von innogy: E.ON will innogy zügig ...
07.08.2019 - DGAP-News: E.ON SE: Halbjahresergebnis im Rahmen der Erwartungen - E.ON ...
07.08.2019 - E.ON SE: Cat Mansion - E.ON präsentiert Smart Home-Lösungen für ...
01.07.2019 - E.ON SE: WINGAS verkauft ihr Bio-Erdgas Geschäft an ...
11.06.2019 - E.ON SE: Barbara Schädler verlässt E.ON, um eine neue berufliche ...
05.06.2019 - E.ON SE: E.ON will klimaschädliches Isolationsgas in Schaltanlagen ...