4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt


22.03.2019 14:09 - Autor: Michael Barck auf twitter


Die Analysten von FMR Research bleiben bei der DEAG Aktie im Lager der Bullen. Man erwartet für den Anteilschein des Berliner Unternehmens einen Kursanstieg und nennt ein Kursziel von 4,50 Euro. Aktuell notiert die DEAG Aktie an der Börse bei 4,15 Euro mit 2,47 Prozent im Plus. Von FMR Research gibt es weiterhin eine Kaufempfehlung für den Titel, womit die Experten beide Einstufungen bestätigen. Je DEAG Aktie werden für 2019 und 2020 Gewinne von 0,23 Euro und 0,33 Euro erwartet.

Das EBITDA von DEAG für das Jahr 2018 habe die Erwartungen getroffen, so das Fazit der Analysten zu den gestern vom Unternehmen vorgelegten Zahlen. Zwar liege der Umsatz marginal unter der Schätzung, doch die Entwicklung auf Profitabilitäts-Ebene sei weitaus wichtiger, so FMR Research. Beim EBIT habe das Unternehmen die Prognosen aufgrund höher als erwartet ausgefallener Abschreibungen verfehlt. Die Experten haben daher ihre Gewinnprognose für 2018 von 0,31 Euro je DEAG Aktie auf 0,26 Euro reduziert. Zahlen zum Konzerngewinn wird DEAG noch veröffentlichen. Man wolle das Modell für das Unternehmen anschließend anpassen, kündigt FMR an.

Zur Übersicht der DEAG Deutsche Entertainment - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

10.01.2020 - DEAG: Buck folgt auf Nettesheim ...
16.12.2019 - DEAG: Die nächste Übernahme - diesmal in Großbritannien ...
22.11.2019 - DEAG vor Übernahme - operativer Quartalsgewinn steigt ...
06.09.2019 - DEAG: Über Glühwein und den harten Brexit ...
04.09.2019 - DEAG Aktie: Das Weihnachts-Geschäft entscheidet ...

DGAP-News zum Unternehmen

10.01.2020 - DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft: Wechsel im ...
16.12.2019 - DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft: DEAG übernimmt 75 % ...
22.11.2019 - DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft: DEAG nach ...
29.08.2019 - DGAP-News: DEAG nach dem ersten Halbjahr 2019 im Plan für das ...
08.08.2019 - DGAP-News: DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft: DEAG beteiligt sich ...