4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

BYD und Geely: Achtung, Kaufsignal-Zonen stehen im Blickpunkt!

Bei den Aktien der beiden chinesischen Autobauer stehen mögliche interessante charttechnische Signale auf dem Plan. Bild und Copyright: BYD.


01.02.2019 07:53 - Autor: Michael Barck auf twitter


Der Handel an der Börse in Hongkong am Freitag bringt für die Aktien von BYD und Geely unterschiedliche Entwicklungen. Während BYDs Aktienkurs derzeit 1,85 Prozent auf 46,90 Hongkong-Dollar gewinnt und in der Nähe eines möglichen charttechnischen Kaufsignals liegt, steht die Geely Aktie leicht unter Druck. Der Aktienkurs des Unternehmens verliert aktuell 0,75 Prozent auf 13,16 Hongkong-Dollar.

Auch bei der Geely Aktie steht eine - allerdings untergeordnete - charttechnische Hürde im Blickpunkt, die sich bei 13,20/13,38 Hongkong-Dollar erstreckt. Ein Test fand heute mit einem Tageshoch bei 13,34 Hongkong-Dollar zwar statt, ein neues Kaufsignal kam aber nicht zustande. Mit einem Anstieg über diese Tradinghürde könnte ein Test des markanteren jüngsten Erholungshochs bei 13,80 Hongkong-Dollar anstehen. Hier liegt eine übergeordnet wichtige Hürdenzone, die sich um 13,80/13,98 Hongkong-Dollar erstreckt. Bleiben Kaufsignale für die Geely Aktie indes aus, könnte das Papier wieder in Richtung 12,32/12,36 Hongkong-Dollar fallen, der ersten charttechnischen Unterstützungsmarke.

Bei der BYD Aktie hingegen könnte der Blick in Richtung charttechnischer Hindernisse zwischen 47,65 Hongkong-Dollar und 48,20 Hongkong-Dollar wandern. Bisher wurde die übergeordnet wichtige Zone allerdings noch nicht getestet - das Tageshoch für BYDs Aktienkurs ist bisher bei 47,20 Hongkong-Dollar notiert. Charttechnisch wäre ein Ausbruch über diese Marke ein bullishes Wendesignal, nachdem das Papier zuletzt von 60,90 Hongkong-Dollar auf 42,90 Hongkong-Dollar abgestürzt war. Bleibt der Break aus, könnte es wieder in Richtung einer Supportzone um 45 Hongkong-Dollar oder auch auf 42,90/43,05 Hongkong-Dollar nach unten gehen.

Zur Übersicht der BYD Company Limited - Aktie

4investors Exklusiv:

Pentracor: Börsengang wäre ein logischer Schritt - FMC im Investorenkreis
Im Interview mit unserer Redaktion erklären Pentracor-Chef Ahmed Sheriff und CFO Sven Haevernick ihrer Planungen rund um die neue Anleihe und die Aktivitäten mit PentraSorb - und welche Rolle die DAX-notierte FMC dabei spielt./p>


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - BYD Company Limited

24.01.2020 - BYD Aktie: Vorsicht, es könnte wie bei Geely enden… ...
13.01.2020 - BYD Aktie: Was für ein Start in die Woche ...
09.10.2019 - BYD Aktie: Wichtige Unterstützung erreicht - was kommt nun? ...
13.09.2019 - BYD Aktie: Das wird eine interessante Woche ...
06.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal ...
05.09.2019 - BYD Aktie: Ein ganzer Haufen an Hürden ...
30.08.2019 - BYD Aktie: Eine interessante Kursrallye nach der Bärenfalle ...
27.08.2019 - BYD Aktie: Das sieht gar nicht gut aus! ...
07.08.2019 - BYD Aktie: Bärenfalle oder neues Verkaufssignal? ...
06.08.2019 - BYD Aktie: Endet der wilde Ritt in einer Bärenfalle? ...
02.08.2019 - BYD Aktie: Trump … mal wieder ...
30.07.2019 - BYD Aktie: Entscheidende Neuigkeiten voraus! ...
26.07.2019 - BYD Aktie: Nur ein kleiner Rückschlag, oder folgt Schlimmeres? ...
03.06.2019 - BYD: Neuer Chief Financial Officer ...
10.04.2019 - BYD Aktie macht der Börse Freude: Das wird interessant! ...
13.03.2019 - BYD Aktie: Neue Gefahr kommt auf - die Hintergründe! ...
25.02.2019 - BYD Aktie: Ausgerechnet Trump sorgt für die Kursrallye ...
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres? ...
12.02.2019 - BYD Aktie: Achtung, neues Kaufsignal ...
11.02.2019 - BYD Aktie: Das sieht gut aus - oder? ...

DGAP-News dieses Unternehmens