4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Unternehmensnews

ZEAL Network: Entscheidung über Lotto24-Deal am 18.


10.01.2019 13:31 - Autor: Michael Barck auf twitter


Laut ZEAL Network würde eine Verlegung der für den 18. Januar angesetzten außerordentlichen Hauptversammlung die geplante Übernahme der Lotto24 AG zu Fall bringen. Hintergrund ist das „Störfeuer”, das die Lottoland Holdings gegen den Deal anbringt. „Falls die Aktionäre auf der Hauptversammlung einer solchen Vertagung wie vorgeschlagen zustimmen würden, würde diese aufgrund der Maßgaben des deutschen Übernahmerechts zum Scheitern der angekündigten Übernahme der Lotto24 AG und zu einer Sperrfrist für ein mögliches neues Übernahmeangebot von 12 Monaten führen”, so ZEAL Network am Donnerstag.

„Es liegen derzeit keine weiteren Vorschläge auf dem Tisch, die die Aktionäre in Erwägung ziehen könnten, und es gibt keine belastbaren Anzeichen, dass ernsthafte alternative Angebote zu erwarten sind. Bis zum 18. Januar, an dem unsere Hauptversammlung wie geplant stattfinden wird, sind wir offen für Diskussionen über ernsthafte Vorschläge”, so ZEAL-Chef Helmut Becker am Donnerstag.

Zur Übersicht der ZEAL Network - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

Deutsche Familienversicherung: „Neue Maßstäbe in der Versicherungsbranche“
DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.

Homes & Holiday: „Wir streben den Turnaround an und sind zukunftsfähig“
Joachim Semrau, CEO von Homes & Holiday, im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion.

Lloyd Fonds: „Digitale Asset-Lösungen bieten hohes Innovationspotenzial“
Der ab dem 1. Januar amtierende neue Vorstandschef von Lloyd Fonds, Achim Plate, im Interview mit der 4investors-Redaktion.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Stellungnahme der ZEAL Network SE: Übernahmeangebot für Lotto24 erfordert Hauptversammlung am 18 Januar - keine Vertagung möglich




DGAP-News: ZEAL Network SE / Schlagwort(e): Sonstiges

Stellungnahme der ZEAL Network SE: Übernahmeangebot für Lotto24 erfordert Hauptversammlung am 18 Januar - keine Vertagung möglich
10.01.2019 / 12:52


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
DIE IN DIESEM DOKUMENT ENTHALTENEN INFORMATIONEN SIND NICHT ZUR VOLLSTÄNDIGEN ODER TEILWEISEN, DIREKTEN ODER INDIREKTEN VERBREITUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DEN, INNERHALB DER ODER AUS DEN ... DGAP-News von ZEAL Network weiterlesen.

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

20.11.2019 - ZEAL Network: Etappensieg für myLotto24 gegen das Finanzamt ...
15.10.2019 - Zeal Network: Tipp24 wieder Partner des Deutschen Lotto- und Totoblocks ...
25.09.2019 - Zeal Network kommt nach Deutschland ...
14.05.2019 - Zeal Network ist bei Lotto24 am Ziel ...
15.04.2019 - Zeal Network: Hohe Annahmequote ...

DGAP-News zum Unternehmen

25.10.2019 - DGAP-News: ZEAL ist zurück in ...
15.10.2019 - DGAP-News: ZEAL Network SE: Tipp24 ist zur deutschen Lotterievermittlung ...
25.09.2019 - DGAP-News: Außerordentliche Hauptversammlung der ZEAL Network SE stimmt ...
14.08.2019 - DGAP-News: ZEAL zeigt im ersten Halbjahr 2019 erste Erfolge nach ...
12.08.2019 - DGAP-Adhoc: ZEAL Network SE: Gewinnauszahlung / Prognose für 2019 ...