4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Chartanalyse

Mutares Aktie: Nächster Anlauf auf das wichtige Kaufsignal

Bild und Copyright: Mutares.


23.11.2018 11:41 - Autor: Michael Barck auf twitter


Deutliche Kursgewinne bei der Mutares Aktie: Aktuell liegt der Aktienkurs des Unternehmens fast 6 Prozent im Plus bei 10,06 Euro. Neue Nachrichten gibt es heute zwar nicht, gestern aber hatte der Beteiligungskonzern Zahlen vorgelegt. Dabei wurde vom Unternehmen unter anderem ein innerer Wert für die Aktie von mehr als 14 Euro genannt - deutlich höher als der aktuelle Aktienkurs also. Während der Mutares Aktienkurs gestern allerdings zwischen 9,38 Euro und 9,64 Euro daher dümpelte, kann sich das Papier heute aus der Signalmarke um 9,34/9,40 Euro nach oben absetzen.

Charttechnisch wird es damit interessant: Die Mutares Aktie trifft nun auf einige Hindernisse, die zuletzt bereits weitere Kurserholungen verhinderten. Im Chart des Papiers erstreckt sich der Kern der Hürdenzone zwischen 10,16/10,20 Euro und 10,36/10,40 Euro mit kleinen ergänzenden Hindernismarken bei 10,06 Euro und 10,50 Euro. Nach der langen Baisse der Mutares Aktie wäre ein Ausbruch hierüber in der technischen Analyse des Papiers ein klares und übergeordnet wichtiges Kaufsignal. Darüber hinaus bleibt es dabei: Überwundene Widerstandsmarken und die Zonen bei 9,34/9,40 Euro und 9,16/9,20 Euro sind erste Unterstützungsmarken für den Aktienkurs von Mutares.

Mutares sieht Net Asset Value je Aktie bei 14,31 Euro

Mutares legt Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Jahres vor. Den Net Asset Value der eigenen Aktie beziffert die Beteiligungsgesellschaft per Ende September auf 14,31 Euro. Aktuell notiert das Papier bei 9,40 Euro an der Börse. Der Umsatz auf Konzernebene ist von 238,1 Millionen Euro im zweiten Quartal auf 182,5 Millionen Euro gefallen. Auf bereinigter Basis ist ein EBITDA von 6,3 Millionen Euro angefallen. Bei den Rückgängen sind saisonale Effekte verantwortlich: „Das Quartal war operativ maßgeblich geprägt von gewohnten, saisonalen Effekten im Segment Automotive, einer guten operativen Entwicklung im Segment Engineering & Technology, sowie transaktionsseitig von drei Akquisitionen”, so Mutares. Die liquiden Mittel beziffert die Gesellschaft auf mehr als 69 Millionen Euro.

„Unsere Beteiligungen haben im dritten Quartal gute operative Fortschritte erzielt, die sich entsprechend im Anstieg des Adjusted EBITDA für das laufende Geschäftsjahr 2018 auf 15,7 ... Mutares News weiterlesen!

Zur Übersicht der Mutares - Aktie

4investors Exklusiv:

Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“
Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.

Pentracor: Börsengang wäre ein logischer Schritt - FMC im Investorenkreis
Im Interview mit unserer Redaktion erklären Pentracor-Chef Ahmed Sheriff und CFO Sven Haevernick ihrer Planungen rund um die neue Anleihe und die Aktivitäten mit PentraSorb - und welche Rolle die DAX-notierte FMC dabei spielt.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-News - Mutares

18.05.2020 - Mutares: HV winkt Dividende durch ...
15.05.2020 - Mutares: Weitere Akquisitionen in Vorbereitung ...
15.05.2020 - Mutares: Der nächste Exit-Deal ...
14.05.2020 - Mutares: Verstärkte Übernahme-Aktivitäten für die zweite Jahreshälfte zu er ...
08.05.2020 - Mutares übernimmt Teile von Cooper Standard ...
05.05.2020 - Mutares Aktie macht auf sich aufmerksam: Kaufsignal, positive Analysten und hohe ...
04.05.2020 - Mutares entzieht sich dem Trend – Ein Gewinner des Tages ...
30.04.2020 - Mutares: Closing in Finnland ...
30.04.2020 - Mutares: BEXity verkauft tschechische European Contract Logistics ...
27.04.2020 - Mutares: Analysten starten Beobachtung ...
24.04.2020 - Mutares: Die nächste Kaufempfehlung ...
23.04.2020 - Mutares: Auf einem guten Kurs ...
20.04.2020 - Mutares: „Erfolgreicher Exit in Coronazeiten mit einem Return-Multiple von 12, ...
16.04.2020 - Mutares: Balcke-Dürr verkauft polnische Tochtergesellschaft ...
15.04.2020 - Mutares Aktie: Corona-Crash vom Dividenden-Titel zu großen Teilen aufgeholt - u ...
09.04.2020 - Mutares: 9,45 Euro Aktienkurs - 1,00 Euro Dividende je Aktie ...
06.04.2020 - Mutares Aktie: Nächstes Kursziel bei 9 Euro? ...
01.04.2020 - Mutares Aktie: Diese Marke wird immer wichtiger ...
20.03.2020 - Mutares Aktie: Geht der „Pullback” gut aus? ...
17.03.2020 - Mutares Aktie: Völlig irrationale Achterbahn ...

DGAP-News dieses Unternehmens

18.05.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Erste virtuelle Hauptversammlung beschließt ...
15.05.2020 - DGAP-News: Mutares veräußert langjährige Beteiligung KLANN Packaging an ...
14.05.2020 - DGAP-News: Mutares mit starkem Jahresauftakt 2020: Zwei Exits, Platzierung ...
08.05.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares nimmt ein weiteres Rekordjahr in ...
30.04.2020 - DGAP-News: Mutares-Beteiligung BEXity veräußert Aktivitäten in Tschechien im ...
30.04.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares-Plattform-Beteiligung Donges Group ...
16.04.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Balcke-Dürr verkauft die Balcke-Dürr Polska ...
09.04.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Rekordzahlen im Geschäftsjahr 2019 bei ...
02.03.2020 - DGAP-News: Mutares-Beteiligung keeeper schließt Zukauf erfolgreich ab und ...
24.02.2020 - DGAP-Adhoc: Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL ...