4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Analysten

Nokia: Enttäuschung nicht ausgeschlossen


22.10.2018 09:38 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Die Analysten der Credit Suisse bestätigen das Rating „outperform“ für die Aktien von Nokia. Das Kursziel für die Papiere der Finnen sehen die Schweizer Analysten weiter bei 5,60 Euro.

Am 25. Oktober wird Nokia die Zahlen zum dritten Quartal publizieren. Die Experten rechnen mit einem Umsatzminus von 3 Prozent. Das EBIT könnte den Markt enttäuschen. Die Experten erwarten, dass es die Erwartungen verfehlen wird. Für das Papier spricht die Bewertung.

Am Morgen gewinnen die Aktien von Nokia 1,3 Prozent auf 4,91 Euro. In Helsinki kostet das Papier 4,92 Euro.

Zur Übersicht der Nokia - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

VERIANOS Real Estate: Immobilien mit überdurchschnittlich attraktiven Renditen
VERIANOS-Vorstand Tobias Bodamer spricht im Interview mit der 4investors-Redaktion über Immobilien in Spanien und Deutschland, das Geschäftsmodell, Fonds und eine mögliche Anleihe-Emission.

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

12.02.2020 - Nokia: Profiteur der T-Mobile-Fusion ...
10.02.2020 - Nokia Aktie: Sie ist wieder da… ...
07.02.2020 - Nokia: Ein wenig mehr Vertrauen ...
13.01.2020 - Nokia muss Vertrauen zurückgewinnen ...
04.12.2019 - Nokia Aktie: Kursziel deutlich reduziert ...

DGAP-News zum Unternehmen