4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

4investors - Let's get Social

Unternehmensnews

Hamborner REIT wird etwas optimistischer

25.04.2018, 15:33 - Autor: Michael Barck auf twitter


Der Immobilienkonzern Hamborner REIT hat am Mittwoch Zahlen zum ersten Quartal vorgelegt. Die Duisburger haben ihre Miet- und Pachteinnahmen von 17,6 Millionen Euro auf 20,4 Millionen Euro gesteigert. Dagegen sind die Quartalsgewinne gefallen: Für das Betriebsergebnis meldet Hamborner REIT einen Ergebnisrückgang von 7,7 Millionen Euro auf 7,2 Millionen Euro und unter dem Strich von 4,4 Millionen Euro auf 3,5 Millionen Euro. Für die Funds from Operations weist der Konzern allerdings einen Anstieg von 10,8 Millionen Euro auf 11,6 Millionen Euro aus.

„Für das Gesamtjahr 2018 hält der Vorstand an seiner im Geschäftsbericht 2017 veröffentlichten grundsätzlichen Einschätzung zu den künftigen Geschäftsaussichten fest”, so Hamborner REIT am Mittwoch. Bei der erwarteten Steigerung der Miet- und Pachteinnahmen orientiert man sich nun aber ans obere Ende der Prognosespanne von 8 Prozent bis 10 Prozent. Die Funds from Operations sollen sich prozentual ähnlich entwickeln.

Zur Übersicht der Hamborner REIT - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors Exklusiv:

PREOS Real Estate: „Wir wollen eine Mischung aus Substanz und Chance offerieren“
Preos emittiert eine Wandelanleihe: Finanzvorstand Libor Vincent spricht im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de über die Neuemission des Immobilien-Unternehmens.

DiaMonTech: Neue Technologie hilft Diabetikern - IPO Interview
DiaMonTech geht an die Börse. Im Interview erläutert Vorstandschef Thorsten Lubinski, wie das frische Geld bei dem Produzenten von Blutzuckermessgeräten genutzt werden soll.

SUMMIQ: „Die Erneuerbare Energie steht in Europa erst am Anfang einer dynamischen Entwicklung“
Bei SUMMIQ laufen die Vorbereitungen für den IPO. Bis zu 10 Millionen Aktien will die Gesellschaft mittels Kapitalerhöhung ausgeben. Man verspricht eine „attraktive Dividende”: 50 Prozent des Nettogewinns sollen ausgeschüttet werden.

JDC Group: „Für die gesamte Bankenlandschaft ein interessanter Partner“
Ralph Konrad, Geschäftsführer der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH und Vorstand der JDC Group, im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zur neuen Anleihe des Unternehmens.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: HAMBORNER REIT AG: Erfolgreicher Start ins Jahr 2018




DGAP-News: HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis

HAMBORNER REIT AG: Erfolgreicher Start ins Jahr 2018
25.04.2018 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Pressemitteilung

HAMBORNER REIT AG: Erfolgreicher Start ins Jahr 2018

- Anstieg der Miet- und Pachterlöse um 15,4 Prozent

- FFO-Steigerung um 7,6 Prozent

- Portfoliovolumen über 1,4 Mrd. Euro

- Leerstandsquote bei 1,0 Prozent

 

Duisburg, 25. April ... DGAP-News von Hamborner REIT weiterlesen.

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

26.09.2019 - Hamborner REIT: Zukauf in Nordrhein-Westfalen ...
08.07.2019 - Hamborner REIT: Zukauf in Bamberg perfekt ...
11.03.2019 - Hamborner REIT: Aktie bleibt ein Kauf ...
07.02.2019 - Hamborner REIT: Immobilien-Konzern hebt Dividende an ...
02.10.2018 - Hamborner REIT: Zukauf in Bamberg ...

DGAP-News zum Unternehmen

12.11.2019 - DGAP-Adhoc: HAMBORNER REIT AG: Aufsichtsratsvorsitzende tritt nicht mehr zur ...
07.11.2019 - DGAP-News: HAMBORNER REIT AG blickt auf erfolgreiche neun Monate zurück und ...
26.09.2019 - HAMBORNER REIT AG erwirbt Nahversorgungszentrum in ...
01.08.2019 - DGAP-News: HAMBORNER REIT AG beendet erstes Halbjahr erfolgreich und bestätigt ...
08.07.2019 - HAMBORNER REIT AG: Portfoliozuwachs zum zweiten ...