4investors verwendet Cookies. Wenn Sie auf 4investors weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu -

Unternehmensnews

Villeroy + Boch: Luxemburger wird AR-Chef


27.03.2017 17:50 - Autor: Johannes Stoffels auf twitter


Yves Elsen ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender von Villeroy + Boch. Das Gremium hat den Luxemburger in dieses Amt gewählt. Elsen folgt auf Wendelin von Boch-Galhau, der den Aufsichtsrat seit 2009 führte. Zuvor war er bis 2007 Chef von Villeroy + Boch.

Elsen ist seit 2013 Mitglied im Aufsichtsrat von Villeroy + Boch. Er leitet als geschäftsführender Gesellschafter die Hitec Luxembourg. Außerdem ist er Aufsichtsratschef der Universität Luxemburg.

Zur Übersicht der Villeroy & Boch - Aktie


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Weitere 4investors-News zum Unternehmen

23.01.2020 - Villeroy & Boch: Kommt eine Übernahme? ...
15.01.2020 - Villeroy & Boch: Neues aus dem Aufsichtsrat ...
06.01.2020 - Villeroy & Boch: Umsatz und Gewinnprognose für 2019 erreicht ...
02.01.2020 - Villeroy & Boch: Veränderungen im Aufsichtsrat ...
21.10.2019 - Villeroy & Boch holt nach schwachem ersten Halbjahr auf ...

DGAP-News zum Unternehmen

23.01.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Villeroy & Boch prüft möglichen Erwerb von ...
15.01.2020 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Wahl des Vorsitzenden des ...
06.01.2020 - DGAP-News: Villeroy & Boch AG: Vorläufige Umsatzzahlen für das Geschäftsjahr ...
31.12.2019 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Amtsniederlegung der ...
30.12.2019 - DGAP-Adhoc: Villeroy & Boch AG: Amtsniederlegung des ...